Sportbegeisterte Schützen gesucht!

Seit über 60 Jahren wird der Schießsport in der Schützenabteilung des TSV Steppach gepflegt. Die Schützen haben eine eigene, großzügig ausgestattete Schießanlage im Untergeschoß des TSV-Sportzentrums mit 17 elektrischen 10m-Ständen für Luftgewehr und Luftpistole, einen Umkleideraum sowie einen großen Gesellschaftsraum.

Gerade in der heutigen Zeit, in der viele Menschen mit hohen Anforderungen in Schule oder Beruf belastet sind, in der Hektik größtenteils unser Leben bestimmt, kommt dem Miteinander im gemütlichen Zusammensein und der gemeinsamen sportlichen Herausforderung eine ganz besondere Bedeutung zu.

Der Verein stellt seinen Jungschützen und Mitgliedern ohne eigene Ausrüstung Luftgewehre und Luftpistolen sowie Schießbekleidung zum Schießsport zur Verfügung. Die Übungsstunden finden unter Anleitung bzw. unter Aufsicht statt.

Regelmäßig wird an Wettkämpfen teilgenommen, sei es an Rundenwettkämpfen die vom Bayerischen Sportschützenbund oder dem Gau Augsburg veranstaltet werden, beim Schmuttertalpokal, der Stadtmeisterschaft Neusäß oder dem Freiherr-von-Zech-Pokal.

Gepflegt wird auch die alte Tradition, den Schützenkönig und den Vereinsmeister zu ermitteln.

„Die Schützen des TSV Steppach können Verstärkung gebrauchen“, so Christian Ottlik, 1. Schützenmeister.

Die Trainingsabende finden jeweils am Montag und Freitag ab 18.30 Uhr statt. Wer den Schießsport ausprobieren möchte, kann an diesen Terminen ohne Anmeldung gerne vorbei kommen. Jugendliche können bereits ab 12 Jahren mit der Einverständniserklärung ihrer Eltern teilnehmen.

Die Schützenfreunde freuen sich auf Nachwuchs, egal ob jung oder älter!
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 04.07.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.