HSV Sommerfest 2015

3. Vorstand Wolfgang weiland bei der Pokalübergabe an den SV Weissenau
Rückblick auf das Sommerferst!
Am vorigen Wochenende fand das alljährliche Sommerfest des HSV statt. Am Freitag abend stand ein Preisschafkopf auf dem Programm. 7 Partien ermittelten den Sieger , der am Ende Erwin Bönisch hieß. HSV-Keeper Christian Adelsperger belegte den zweiten Platz.
Am Samstag fand dann das Fußballturnier mit folgenden Ergebnissen statt:
HSV - Westheim 0:5
SV Weissenau - Westheim 2:1
SV Weissenau - HSV 3:3
Der Turniersiger hieß also SV Weissenau.
Beim Elfmeterturnier nahmen 8 Teams teil. Zwei Teams unserer Freunde aus Weissenau standen sich im Finale gegenüber. Turniersieger wurde der SC Heidenkrampf.
Man ließ den Tag danach gemütlich im Zelt und an der Bar ausklingen.
Mein Dank gilt allen Helfern, den teilnehmenden Mannschaften und allen Besuchern, die diese beiden Tage zu einer gelungenen Veranstaltung gemacht haben
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.