Tierische Waldweihnachtsfeier des Kindergarten Ostendorf

Meitingen-Ostendorf: Wald Ostendorf | Das Thema für dieses Jahr im Ostendorfer Kindergarten ist Waldtiere. Die Kinder lernten schon, wie viele verschiedene Tiere im Wald leben und was Eichhörnchen und Eulen für einen Lebensraum haben, was sie fressen, ihre natürlichen Feinde und vieles mehr. Sie wanderten auch schon ein paar Mal in den nahe gelegenen Wald, um Waldtiere zu beobachten.

Nun trafen sich an einem windigen aber schönen Nachmittag die Kinder des Kindergarten Ostendorfs mit Eltern, Großeltern und Erzieherinnen zu einer tierischen Adventsfeier. Auf dem Weg zum Wald versammelten sich alle Anwesenden vier Mal rings um die Adventskerzen zum Singen und zum Weihnachtsgeschichtenhören.

Im Wald warteten brennende Fackeln, Kerzen und eine extra eingegrabene, schöne Tanne, die die Kinder mit Äpfel, Meisenknödel und allerlei Futter für die Waldtiere schmückten. Auch ein Futtertrog wurde ordentlich gefüllt.

Danach bekamen die Kinder ihre selbst gebastelten Holzeulen und schenkten sie stolz ihren Eltern. Bei weihnachtlicher Musik verspeisten sie Plätzchen, Lebkuchen und Punsch.

Dem Christbaum gegenüber wurde eine Tierkamera festgemacht. Die Kinder warten schon gespannt auf Bilder von Rehen oder Wildschweinen, die sich sicher über den lecker geschmückten Christbaum freuen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.