39. Altdorffest Arpke am Samstag, 30. Mai 2015 Teil 3

Ein besonderes High Light ist immer das Tauziehen unterschiedlich zusammengesetzter Mannschaften. In diesem Jahr waren es nicht so viele Mannschaften, die sich hier gemessen haben, in den Vorjahren war die Anzahl immer größer. Als Starter und Schiedsrichter war wie immer der Ortsbürgermeister Klaus Schulz , der nach dem Runterzählen von Zehn auf Null, die Freigabe zum Tauziehen gab. Wie man auf den Bildern sehen kann, haben die Mannschaften jedesmal alles gegeben, es gab aber immer nur ein Gewinnerteam.

http://www.myheimat.de/lehrte/kultur/39-altdorffes...

http://www.myheimat.de/lehrte/kultur/39-altdorffes...
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
47.898
Christl Fischer aus Friedberg | 01.06.2015 | 14:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.