Bürgermeister Jürgen Gilg dankte der Seite an Seite gGmbH

Am Sinnesparcours Riechen, Tasten, Hören schulen.
Die Sinne als Brücke zur Welt – Unter diesem Motto fand am Sonntag, den 10. Juli ein Nachmittag mit vielen Informationen für demenzerkrankte Menschen und deren Angehörigen statt.
Langweids Bürgermeister Jürgen Gilg begrüßte die Gäste und sprach dem Organisationsteam von der Seite an Seite gGmbH und dem Pflegeteam Nord seinen Dank aus: „Ich freue mich, dass es eine so aktive Organisation in meiner Kommune gibt, die sich für Demenzerkrankte engagiert.“ Das Thema Demenz wird zukünftig eine weitere Herausforderung für Langweid und die Ortsteile werden. Es ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr, dass sich Bürger ehrenamtlich für Demenzerkrankte engagiert, betonte auch der Seniorenbeauftragte Karl-Heinz Jahn der Gemeinde Langweid.

Claudia Zerbe vom KompetenzNetz Demenz Augsburg hielt bei Kaffee und Kuchen einen spannenden Vortrag, wie man Demenz SINNvoll begegnen kann.
Gemeinsam mit vier Demenzpatinnen vom KompetenzNez Demenz stellte Claudia Zerbe auch einen Sinnesparcour vor: kleine Kisten, die mit unterschiedlichen Materialien gefüllt waren und so zum Ertasten, Riechen und Hören einluden.
Während der Zeit des Vortrags konnten Demenzerkrankte und auch ihre Angehörigen an einem Sitztanz teilnehmen, den Ilse Wanger durchführte, die ausgebildete Leiterin für Sitztänze ist. Das Angebot wurde sehr gut angenommen.
Ein weiteres Highlight war der Nostalgiestand, für den die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Seite an Seite gGmbH sehr vielfältige alte Gegenstände zusammentrugen, die bei vielen Gästen Kindheitserinnerungen hervorriefen.

Das KompentenzNetz Demenz spendete Eintrittskarten für das Benefizkonzert im Goldenen Saal in Augsburg. Die Gewinnerinnen Traudl Sättler und Mira Dössinger freuten sich sehr.
www.seite-an-seite.info
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.