SSV Schulenburg beim diesjährigen Eierschießen

Wolfgang Nägler Platz 1, Rita Grundey Platz 2, Elke Söchtig Platz 3
Das Osterfest 2014 steht vor der Tür und der Schießsportverein Schulenburg hat zum traditionellen Eierschießen eingeladen. Es waren viele Schützen der Einladung gefolgt, und sich an diesem Gründonnerstag Abend auf den Weg ins Schützenhaus gemacht. Nach Auswertung aller Scheiben stand fest wie an 45 Schützen die insgesamt 880 Eier verteilt werden. Die höchste Anzahl mit 60 Eiern konnte Wolfgang Nägler erringen, Platz 2 Rita Grundey mit 50 Eiern, Platz 3 Elke Söchtig mit 40 Eiern. Der Dreßen Pokal ging ebenfalls - wie bereits im Vorjahr - an Wolfgang Nägler.

Jeweils 30 Eier gab es für Detlef Fries, Matthias Bruns, Hella Dosdall, Jens Koch, und Agnes Möller.

Herzlichen Dank an unseren Schießsportleiter Manfred Vogts und seinen Helfern.
Nach der Siegerehrung gab es für jeden Teilnehmer leckere Spiegeleier.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.