Samt und Seide Plätzchen, schnell gebacken und super lecker

Für den Mürbteig: 625 g Mehl, 500 g Butter, 4 Eigelb, 3 Esslöffel Zucker,
Für den Guss: 4 Eiweiß, 250 g Puderzucker, 1 Päckch. Vanillinzucker
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aus Mehl, Butter, Eigelb und Zucker eine Mürbeteig herstellen. Teig dünn ausrollen, mit einem Teigrädchen rautenförmige Plätzchen ausradeln.
Eiweiß sehr steif schlagen, Puderzucker und Vanillinzucker unterheben.
Teig mit dem Guss bestreichen, Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen, (Heißluft 155 Grad)
Plätzchen einzeln abheben und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.