Fahrrad-Codierung als Diebstahls-Schutz

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen | Fahrrad-Diebstahlssicherung

Codierung:
SEHR EMPFEHLENSWERT!!

Eine besonders wirkungsvolle Art der Diebstahlssicherung von Fahrrädern ist die anonyme Codierung der Gefährte durch Gravur oder Aufkleber.

Denn:
Der häufige Diebstahl von Fahrrädern in Langenhagen war einer der meist bemängelten Punkte im letzten großen
ADFC-Fahrrad-Klima-Test für Langenhagen,
siehe dort Seite 2 unten.

Details zur Codierung z.B. hier.

Diese
ADFC-Gruppen in der Region Hannover
bieten zur Zeit die Codierung von Fahrrädern an:
- Burgdorf-Uetze,
- Hannover,
- Laatzen,
- Lehrte/Sehnde,
- Neustadt a.R. und,
- Wennigsen/Barsinghausen:
Die nächste Codierung durch den ADFC ist also nicht weit Weg, und gute Radfahr-Tipps gibt's gleich dazu

Auf dieser Webseite
http://www.pd-h.polizei-nds.de (Details links auf der Seite)
wird bis zum 15. Oktober 2015 insgesamt sieben mal ebenfalls die Codierung angeboten.

Nächstgelegene Codierung für Langenhagen:
Polizeistation Sahlkamp/Vahrenheide,
Tempelhofweg 4, 30179 Hannover
:
Termine beachten!

Wichtig:
Interessierte benötigen einen Personalaus- sowie einen Eigentumsnachweis. Kinder und Jugendliche müssen zudem eine schriftliche Erlaubnis der Erziehungsberechtigten vorlegen.

Allerdings:
Die beste Diebstahlssicherung für Fahrräder ist und bleibt
das Anschließen (=irgendwo richtig Festmachen) mit einem vernünftigen Schloss!!

- - - - -

Dies ist ein Tipp der
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.