Ferienprogramm beim AWO Ortsverein Königsbrunn

Der AWO Ortsvorsitzende, Otto Müller, und aufmerksame Zuhörer beim Fahrradparcours 2015.
Der AWO Ortsverein beteiligte sich auch in diesem Jahr am Ferienprogramm der Stadt Königsbrunn. Am 03.08. meldeten sich 38 Buben und Mädchen zur Teilnahme an.
Wie in den vergangenen Jahren konnten die Teilnehmer ihre Geschicklichkeit in einem Fahrradparcours testen. Bevor der Wettbewerb losging, informierte der 1. Vorsitzende des AWO Ortsvereines Otto Müller die Teilnehmer über die Regeln die es zu beachten gilt und über allgemeine Sicherheitshinweise. Wer die aufgestellten Verkehrszeichen nicht beachtet, bekommt Strafpunkte. Selbstverständlich müssen alle Teilnehmer einen Schutzhelm tragen. Wie in den vergangenen Jahren wurden die Teilnehmer je nach Alter in drei Altersklassen eingeteilt. Der Wettbewerb selbst verlief dann ohne Probleme. Die Disziplin der Kinder vor dem Start war lt. Müller sehr lobenswert. Das lag auch daran, dass die Kinder in der Reihenfolge der Anmeldung ihre Startnummern erhielten. Damit war sichergestellt, dass es vor und beim Start zu keinem Gedränge oder Geschubse kam. Nachdem alle die Fahrt durch den den Parcours erfolgreich absolviert haben, kam es zur Siegerehrung. Die jeweils ersten einer Altersklasse erhielten einen Siegerpokal. Natürlich gab es aber auch für alle anderen Teilnehmer eine Erinnerungsmedaille vom AWO Ortsverein. Damit ist sichergestellt, dass kein Kind leer ausgeht. Und statt Urkunden gab es heuer für alle Teilnehmer ein Eis. Angesichts der hohen sommerlichen Temperaturen wurde die Entscheidung des AWO- Vorstandes von den Eltern aber ganz besonders von den Kindern begrüßt. Zum Schluss der Veranstaltung bedankte sich Otto Müller auch im Namen seines Teams ganz herzlich bei den Kindern und ihren Eltern für die rege Teilnahme am Fahrradparcours. Das ist bei so hohen Außentemperaturen wie wir sie zurzeit haben, nicht selbstverständlich. Auf jeden Fall, das war die einstimmige Meinung aller Anwesenden, soll diese Veranstaltung auch im nächsten Jahr wieder durchgeführt werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.