Stadtallendorf: Gießen

58 Bilder

Die Landesgartenschau in Gießen bei Nacht 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 13.08.2014 | 213 mal gelesen

Gießen: Wieseckaue | Am 8. und 9.8.2014 hatte die Landesgartenschau bis in die Nacht geöffnet, und Besucher konnten das Gelände in besonderer Beleuchtung erleben. Für den "Lichterzauber im Park" waren zahlreiche Lampen im Park installiert worden. Verschiedene Beleuchtungsarten kamen zum Einsatz: Helle Gasentladungslampen, LED-Scheinwerfer mit veränderbarer Lichtfarbe, UV-Lampen und auch zahlreiche Kerzen. Diese wurden schon lange vor Einbruch...

Bildergalerie zum Thema Gießen
4
2
2
1
18 Bilder

Landesgartenschau in Gießen - Lichtkirche bei Nacht

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 11.08.2014 | 107 mal gelesen

Gießen: Wieseckaue | Die Lichtkirche ist eine mobile Veranstaltungskirche der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Nach Einbruch der Dunkelheit erstrahlt sie in besonderem Licht. Bei Tage fällt viel Tageslicht durch die transparenten Seitenwände in die Lichtkirche. Von außen erscheint die Kirche in einem wenig spektakulären Weiß. Wenn jedoch das Tageslicht abnimmt, wird die Farbe der Kirche durch das Licht der LED-Scheinwerfer bestimmt,...

23 Bilder

GosPop auf dem Schiffenberg 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 20.07.2014 | 166 mal gelesen

Gießen: Kloster Schiffenberg | Wer sich am 18. Juli 2014 die Mühe machte, den Schiffenberg zu erklimmen, konnte dort im ehemaligen Kloster ein tolles Konzert der Gruppe GosPop erleben, die eine gute Auswahl an früheren Hits präsentierte. Zu Konzertbeginn strahlte die Sommersonne noch so kräftig auf die Bühne, dass das Keyboard einen Sonnenschutz benötigte. Um diese Zeit war ein Schattenplatz viel wert, und noch niemand wollte vor der Bühne tanzen - was...

9 Bilder

Kommenden Freitag: Zum 10ten Mal - GosPop rockt den Schiffenberg

Günter Köller
Günter Köller aus Stadtallendorf | am 13.07.2014 | 236 mal gelesen

Gießen: Schiffenbergertal | Am 18. Juli auf dem Schiffenberg bei Gießen! Jubiläumskonzert im Ambiente eines ehemaligen Klosters! GosPop verfügt über treue Fangemeinde Spätestens seit dem Jubiläums- Hessentag 2010 in Stadtallendorf kennt man in Mittelhessen die Gruppe GosPop, Gospel, Pop and more, da nämlich hatten die vierzehn Musiker aus Rabenau und Umgebung ihren großen Auftritt auf der Bundespolizeibühne. Insider kennen GosPop und die beiden...

36 Bilder

Ausblick auf die Landesgartenschau in Gießen

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 13.04.2014 | 274 mal gelesen

Gießen: Gießen | Am 26.4.2014 eröffnet in Gießen die Landesgartenschau. Einige Bilder vom 13.4. erlauben einen kleinen Ausblick auf die Veranstaltung. Noch sind einige Bauarbeiten im Gange, und die Aussteller auf der Landesgartenschau müssen auch noch kommen. In der Stadt finden sich jedoch schon zahlreiche zusätzliche Blumenkästen und andere Objekte. Für die Landesgartenschau wurden zahlreiche Pfosten von einer Vielzahl von Leuten...

16 Bilder

Ersatzverkehr beim Mittelhessen-Express

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 13.04.2014 | 206 mal gelesen

Marburg: Hauptbahnhof | Vom 12. bis 21. April 2014 stehen zahlreiche Triebwagen des Mittelhessen-Express wegen eines Software-Updates nicht zur Verfügung und werden teilweise durch andere Fahrzeuge ersetzt. Beim Fahrplan ergeben sich Änderungen dadurch, dass an Werktagen nicht wie üblich durchgehende Mittelhessen-Express-Züge Frankfurt-Dillenburg angeboten werden. Fahrgäste müssen stattdessen in Gießen umsteigen - so wie es während des Hessentags...

10 Bilder

Kultur vom Weihnachtsmarkt 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 20.12.2013 | 130 mal gelesen

Gießen: Gießener Weihnachtsmarkt | Kultur vom Weihnachtsmarkt Beim Thema Weihnachtsmarkt denken manche zuerst an Glühwein, diverse Leckereien oder Kitsch. Es gibt jedoch auch oft ein interessantes Rahmenprogram, was aber selten wahrgenommen wird. Beim Gießener Weihnachtsmarkt gibt es an fast allen Tagen Programm in der Vorweihnachtszeit auf der Bühne am Kirchenplatz. Dabei handelt es sich um unterschiedliche Angebote, zu denen Musik verschiedener...

6 Bilder

Lena Planz und Noura Khirdja siegen bei zweiter Qualifikation für den Deutschland Cup

Noura Khirdja
Noura Khirdja aus Stadtallendorf | am 22.06.2013 | 458 mal gelesen

Bei den landesoffenen Gaumeisterschaften Mittelhessen trafen sich am vergangenen Samstag ca. 70 Rhörnadturnerinnen und Rhönradturner zur zweiten Qualifikation für den Deutschland Cup in Gießen/Linden. Darunter auch der TSV Eintracht Stadtallendorf, der mit insgesamt 15 Turnerinnen an den Start ging. In der Leistungsklasse 5A (Jahrgänge 2001 – 1999) gewinnt Lena Planz vom TSV Eintracht Stadtallendorf. Nach einer sauberen...

16 Bilder

Im Talent2 nach Treysa und Dillenburg

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 19.03.2013 | 409 mal gelesen

Seit dem 11.3.2013 werden die als Hamsterbacken bekannten Triebwagen vom Typ Talent 2 auf den Bahnstrecken zwischen Gießen und Treysa sowie Gießen und Dillenburg eingesetzt - allerdings noch nicht sehr häufig. Der RMV hatte am 7. März angekündigt, dass die neuen Züge zunächst die lokbespannten Züge auf den Strecken Gießen - Friedberg und Friedberg - Hanau ersetzen sollen, während der Einsatz auf den anderen Strecken des...

8 Bilder

Neue Zuggattung für die Main-Weser-Bahn

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 25.01.2013 | 496 mal gelesen

Marburg: Hauptbahnhof | Seit ungefähr dem 18. Dezember 2012 haben manche Doppelstockzüge auf der Main-Weser-Bahn neben der Produktbezeichnung (RE, RB) auch die Liniennummer in der Anzeige. Im Januar 2013 wurden einige Züge zum Typ StadtExpress (SE). Der StadtExpress ist eine Produktbezeichnung, welche man in den Fahrplanbüchern des RMV, nicht aber in anderen Fahrplänen findet, da sie von der Deutschen Bahn nicht mehr unterstützt wird. Es handelt...

14 Bilder

Weihnachtsmarkt in Gießen

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 23.12.2012 | 253 mal gelesen

Gießen: Gießen | Einen sehr schönen Weihnachtsmarkt findet man in der Fußgängerzone von Gießen. Während der Weihnachtszeit ist die Fußgängerzone stimmungsvoll beleuchtet. Verschiedene Buden mit üblichen Weihnachtsmarktangeboten warten im Seltersweg und angrenzenden Straßen auf die Besucher. Am Kirchplatz gibt es neben einer Eisbahn fast täglich Musikprogrammm oder andere Angebote, und das Museum wird zum Adventskalender. Die folgenden...

1 Bild

Übernahme der Rhön-AG durch Fresenius: „Rückkauf jetzt!“ bleibt aktuell 3

Walter Munyak
Walter Munyak aus Stadtallendorf | am 04.09.2012 | 494 mal gelesen

Marburg: UKGM-Standort Marburg | Nach längerem Hin und Her scheint die Übernahme der Rhön-AG durch Fresenius zunächst vom Tisch. Dazu erklären die Kreisvorsitzenden der LINKEN Marburg- Biedenkopf Birgit Schäfer-Biver und Jan Schalauske: „Unabhängig vom Scheitern der Übernahmepläne bleibt der Rückführung des UKGM zum Land eine zentrale Forderung.“ Der Machtpoker der vergangenen Tage habe erneut gezeigt, wie die Gesundheitsversorgung einer...

49 Bilder

Dinosaurier in Gießen

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 17.07.2012 | 305 mal gelesen

Gießen: Gießen | Im Jahr 2010 wurde die Gießener Innenstadt zeitweise von zahlreichen Dinosauriern in verschiedenen Größen bevölkert. Die Dinosaurierausstellung in Gießen dauerte vom 24. April bis zum 18. Juli. Die meisten Dinosaurier konnte man in der Fußgängerzone antreffen. Die großen Exemplare standen dauerhaft im Freien. Kleinere waren in Schaufenstern zu sehen oder wurde tagsüber vor die Geschäfte gestellt und zum Ende der Öffnungszeit...

2 Bilder

Demonstration für die Freiheit von Eritrea

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 13.07.2012 | 365 mal gelesen

Gießen: Gießen | Zahlreiche Personen demonstrierten am 7.7.2012 für die Freiheit von Eritrea in Gießen. Anlass für die Demonstration war das in Gießen stattfindende Eritrea-Festival. Die Demonstranten kritisierten, dass dieses Kulturveranstaltung von der Regierung Eritreas missbraucht werde, um von Menschenrechtsverletzungen und Diktatur abzulenken.

3 Bilder

Wie schön Thüringen ist, sieht man ... am besten in Gießen.

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 09.07.2012 | 394 mal gelesen

An der Main-Weser-Bahn finden sich zur Zeit einige Triebwagen der Deutschen Bahn, welche normalerweise nicht in dieser Region anzutreffen sind. Auf den Abstellgleisen in Gießen, wo schon die Nürnberger S-Bahn stand, parken neben den bunten Triebwagen der HLB auch zwei Fahrzeuge in DB-Rot. Sie tragen die Aufschrift "Wie schön Thüringen ist, sieht man, sieht man ... am besten von hier drin." Sehr viel von Thüringen kann man...

39 Bilder

Urzeittiere in Gießen

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 08.07.2012 | 584 mal gelesen

Gießen: Gießen | Bei ausgestorbenen Tieren aus früheren Zeitaltern denkt man zuerst an diverse Arten von riesigen Dinosaurieren. Aber auch nach den Dinosauriern gab es noch ungewöhnliche Exemplare auf der Erde - selbst die Vorfahren bekannter Säugetiere sahen anders aus, als man denkt. Im Jahr 2010 zeigte eine Ausstellung in der Gießener Innenstadt verschiedene Arten von Dinosaurier. 2012 enführt eine weitere Ausstellung vom 17.5. bis...

13 Bilder

Bahnhofsfest in Gießen am 6.5.2012

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 13.05.2012 | 327 mal gelesen

Gießen: Bahnhof | Wegen des Jubiläums "150 Jahr Eisenbahn an Sieg, Heller, Dill und Lahn" fanden in Gießen und Wetzlar Bahnhofsfeste statt. Am Gießener Bahnhof konnten Liebhaber historischer Eisenbahnen mit einem Schienenbus zum Vereinsgelände der Oberhessischen Eisenbahnfreunde fahren. Dieses liegt auf dem Gelände des ehemaligen Betriebswerks. Der Schienenbus fuhr von Gleis 4 oder 5 zunächst Richtung Norden, um dann auf einem Gleis westlich...

16 Bilder

Hettlinger und Kostial gewinnen Hessische 2

Noura Khirdja
Noura Khirdja aus Stadtallendorf | am 18.03.2012 | 724 mal gelesen

Zu den Hessischen Schülerbestenwettkämpfen trafen sich am vergangenen Samstag ca. 70 Rhönradturner und Rhönradturnerinnen in Gießen-Wieseck. Der TSV Eintracht Stadtallendorf ging beim ersten Wettkampf des Jahres mit 10 Turnerinnen an den Start. In der Leistungsklasse 5A der älteren Schülerinnen (Jahrgänge 2000-1998) war nach den Pflichtfolgen noch alles offen. Erst bei den Küren kristallisierten sich die Favoritinnen...

2 Bilder

Morgen streiken die Kolleg_innen im öffentlichen Dienst 1

Walter Munyak
Walter Munyak aus Stadtallendorf | am 07.03.2012 | 675 mal gelesen

Marburg: stadtwerke | Morgen streiken die Kolleg_innen im öffentlichen Dienst in Mittel- und Nordhessen. Bitte geht morgen zu den Kundgebungen von ver.di. Unten könnt ihr auch in einer Mail, welche gestern an die Kreisvorstände versendet wurde, einige Links finden, um mehr zu den Hintergründen der Tarifauseinandersetzung zu erfahren. Der Anhang an diese mail ist als Kopiervorlage geeignet, um an die streikenden Kolleg_innen verteilt zu...

19 Bilder

Mathematikum startet ins Jubiläumsjahr 1

Melanie Schneider
Melanie Schneider aus Marburg | am 24.01.2012 | 978 mal gelesen

Gießen: Mathematikum | 10 Jahre Mathematikum in Gießen

6 Bilder

Erste Klasse ohne Aufpreis

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 07.01.2012 | 454 mal gelesen

Wer die zwischen Gießen und Friedberg verkehrenden RegionalBahnen benutzt, kann im richtigen Zug sogar die erste Klasse ohne Aufpreis benutzen. Bei den RegionalBahnen, die noch aus umgebauten alten Wagen und Loks der Baureihe 143 bestehen, werden einige umklassierte Wagen eingesetzt. Von außen sind die Mittelabteile noch als erste Klasse, innen jedoch als zweite Klasse ausgewiesen. Wer also im Sitz erster Klasse ohne...

30 Bilder

HR4-Tour 2011: Tag 3 - Sonne statt Regen bringt Radfahrern Segen

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 11.08.2011 | 366 mal gelesen

Butzbach: Butzbach | Der dritte Tag der HR4-Radtour 2011 führte von Wetzlar über Butzbach nach Gießen. Im Gegensatz zu den anderen Tagen gab es sogar recht viel Sonnenschein. Von Wetzlar aus ging es zunächst auf der Straße durch den Stadtteil Nauborn und dann durch einen Wald bis Reiskirchen. Dabei handelte es sich um ein abgelegenes Dorf und nicht den gleichnamigen Ort an der Vogelsbergbahn. Hinter Reiskirchen gab es einen schönen geteerten...

44 Bilder

HR4-Tour 2011 - Tag 1: Auf historischen Spuren

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 07.08.2011 | 686 mal gelesen

Gießen: Gießen | Die HR4-Radtour 2011 führte am ersten Tag entlang von Gießen nach Dillenburg, wobei sie auch entlang zweier historischer Verbindungen führte. Nach dem Start um 9:15 Uhr in Gießen radelte die Gruppe von über 500 Radlern Richtung Gleiberg, wobei sie hinter der A480 auch die Trasse der früheren Bahnstrecke von Lollar nach Wetzlar überquerte. Diese Bahnstrecke war als Teil der Kanonenbahn, welche den schnellen Tranport von...

11 Bilder

FLIRT bei der HR4-Tour

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 06.08.2011 | 549 mal gelesen

Dillenburg: Bahnhof | Eine Radtour ist eine nette Gelegenheit für einen Flirt. Bei der HR4-Radtour 2011, welche am 6.8. von Gießen nach Dillenburg führte, konnte man den FLIRT gut zur An- und Abreise verwenden. Start der Tour war um 9:15 in Gießen beim Marktplatz. Nur wenige Minuten vor dem geplanten Start in Gießen hielt am Oswaldsgarten der FLIRT nach Marburg, mit dem aber nur ein Radfahrer anreiste. Die Tour war gegen 15 Uhr in Herborn, wo...

19 Bilder

Mit dem FLIRT nach Marburg - zum ersten Mal 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke aus Stadtallendorf | am 13.12.2010 | 1631 mal gelesen

Marburg: Hauptbahnhof | Am 13.12.2010 konnte man zum ersten Mal in den neuen Triebwagen der HLB nach Marburg oder von Marburg nach Frankfurt fahren. Schon seit einiger Zeit waren gelegenlich die schwarz-rot-gelben FLIRT-Triebwagen in Marburg zu entdecken. Mitfahren konnte man noch nicht - es handelte sich nur um Schulungsfahrten für die Lokführer, mit denen der zum Fahrplanwechsel startende Betrieb geprobt werden sollte. Die erste...