Karate-Lehrgang der besonderen Art

Norbert Wittmann aus Herrsching (links) und Iain Abernethy
Das vergangene Wochenende nutzte der Herrschinger Karateka Norbert Wittmann vom 1. Budo-Verein zur Teilnahme an einem Karate-Lehrgang der besonderen Art unter der Leitung von Iain Abernethy in Augsburg.
Iain Abernethy ist Mitglied der „Combat Hall of Fame“ und Träger des 6. Dan im traditionellen Karate (WKF und BCA). Er besitzt den höchsten Lehrertitel, den Rang eines "Coach" innerhalb der führenden Gruppe für Selbstverteidigung in der Welt, der „British Combat Association“ für Nahkampf und praktische Kampfkünste.
Abernethy leitet jedes Jahr eine Vielzahl von Seminaren in Großbritannien und ganz Europa. Er schafft es immer wieder mit seinem Wissen und seinem lockeren Unterrichtsstil die Semiarteilnehmer zu begeistern und somit viele Karatekas einen Schritt weiter in "effektivem Karate" zu bringen.
Bei dem Lehrgang in Augsburg kamen Karateka aus ganz Deutschland auf ihre Kosten. Iain Abernethy demonstrierte eindrucksvoll die Anwendung verschiedenster Karatetechniken in der realistischen Selbstverteidigung.
Daher war dieser Lehrgang für den Herrschinger Karateka ein absolutes sportliches Highlight.

Die Abteilung Karate des 1. Budo-Verein Herrsching e.V. bietet allen Interessierten von Montag bis Samstag ein vielfältiges Trainingsangebot an. Informationen über Karate und die Trainingsmöglichkeiten erhalten Sie unter http://www.budo-herrsching.de oder direkt beim Abteilungsleiter Karate, Dirk Grieß, unter der Telefonnummer 08152 – 39 87 02 oder karate@budo-herrsching.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.