Ein Meilenstein auf dem Weg zum schwarzen Gürtel

v.l.n.r: Frank Schneider, Fritz Oblinger, René Mros
Anlässlich eines großen Karate-Lehrgangs in Lindau, machten sich René Mros und Frank Schneider vom 1. Budo-Verein Herrsching e.V. auf den Weg, um sich dort der Prüfung für den 2. Braungurt ( 2. Kyu ) zu stellen. Nach intensiven Monaten der Vorbereitung bestanden beide Sportler diese anspruchsvolle Prüfung unter den kritischen Augen des renommierten und erfahrenen Prüfers und Breitensportreferenten des Bayerischen Karatebundes, Fritz Oblinger ( 7. Dan ).
Damit sind die beiden Herrschinger Karateka ihrem großem Ziel, den schwarzen Gürtel, wieder ein großes Stück näher gekommen.

Um das Trainingsangebot zielgruppenorientiert zu erweitern, ist der Abteilungsleiter Karate, Norbert Wittmann, derzeit auf der Suche nach einer qualifizierten Verstärkung für sein Trainerteam.

Sie möchten mehr über Karate und die Angebote der Karate-Abteilung des 1. Budo-Verein Herrsching e.V. erfahren?
Wir bieten allen Interessierten von Montag bis Samstag ein vielfältiges Trainingsangebot an, ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich.
Das Training findet in der Sporthalle der Christian Morgenstern Schule am Martinsweg in Herrsching statt.
Informationen über die Trainingsmöglichkeiten erhalten Sie unter http://www.budo-herrsching.de bzw. karate@budo-herrsching.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
78.420
Ali Kocaman aus Donauwörth | 28.03.2015 | 11:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.