Der „Weg der leeren Hand“- Herrschinger Karate-Kids bestehen Gürtelprüfung mit Bravour

Bild ( von l.n.r.): Prüfer Uwe Riedemann, Karate-Prüflinge des 1. Budo-Verein Herrsching e.V., Trainer René Mros
10 Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren der Karate-Abteilung des 1. Budo-Verein Herrsching e.V. stellten sich am vergangenen Wochenende der Prüfung zum nächst höheren Gürtel.
Um den jeweils nächsten Kyu-Grad und die damit verbundene Gürtelfarbe zu erreichen, demonstrierten die jungen Kampfsportler die erlernten Techniken und Anwendungen.
Aufgrund der regelmäßigen Trainingsbesuche und der intensiven Vorbereitung bestanden alle Teilnehmer diese sportliche Herausforderung mit Bravour.
Prüfer Uwe Riedemann zeigte sich mit den gezeigten Leistungen des Karate-Nachwuchses sehr zufrieden.
Auch seitens der zahlreichen Eltern, welche die Leistungen ihrer Kinder von der Tribüne aus kritisch verfolgten, gab es nach Prüfungsende den verdienten Applaus.
Mit strahlenden Gesichtern und mit Stolz konnten die Kinder dann die Prüfungsurkunden und die Glückwünsche des Trainers René Mros entgegennehmen.
Sie möchten mehr über Karate und die Angebote der Karate-Abteilung des 1. Budo-Verein Herrsching e.V. erfahren?
Wir bieten allen Interessierten von Montag bis Samstag ein vielfältiges Trainingsangebot an, ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich.
Das Training findet in der Sporthalle der Christian Morgenstern Schule am Martinsweg in Herrsching statt.
Informationen über die Trainingsmöglichkeiten erhalten Sie unter http://www.budo-herrsching.de bzw. karate@budo-herrsching.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.