Novembertreffen der Aufgelegtschützen in Wasserburg

Günzburg: Schießhaus |

... zum monatlichen Vergleich im Auflageschießen der Seniorinnen und Senioren, trafen sich diese im Schützenhaus im Günzburger Stadtteil Wasserburg.


Der Einladung folgten 33 LG-Schützen und 8 LP-Schützen. Von den teilnehmenden Schützinnen und Schützen erreichten 22 eine Ringzahl von 290 Ringen oder mehr. Das maximale Ergebnis von 300 Ringen gelang Franz Knödel, gefolgt von 4 mal 298 Ringen und 4 mal 297 Ringen. In der Blattl-Wertung war Karl Ihle das Glück hold, mit dem erzielten 5,1 Teiler setzte er sich an die Spitze, dies brachte ihm am Ende auch bei der Punkte-Wertung, mit 12,1 Punkten den 1. Platz. Bei den LP-Schützen konnte sich Otto Schwarz mit 289 Ringen den 1. Platz sichern. Der beste LP-Teiler gelang Gerhard Lang mit einem 3,36 Teiler, letztlich verhalf ihm dieser auch bei der Punkte-Wertung von 22,36 Punkten zum Sieg. Die Ergebnisse der übrigen Teilnehmer können aus angefügter Aufstellung entnommen werden. Leider gibt es zu diesem Treffen keine Bilder da ich gesundheitlich etwas angeschlagen war.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.