Regionaltagung der Geschäftsführer im Caritasverband für die Diözese Augsburg in Günzburg

Günzburg. Führungskräfte der Sozialstationen und ambulanten Pflegedienste aus der nördlichen und mittleren Region der Diözese Augsburg trafen sich zu einem Informations- und Erfahrungsaustausch in Günzburg. Stefan Riederle, Geschäftsführer der Ökumenischen Sozialstation im Landkreis Günzburg, hieß die Leitungskräfte zahlreicher Einrichtungen in der Donaustadt willkommen. Unter der Leitung von Bianca Lange, Fachgebietsleiterin der Ambulante Dienste im Caritasverband für die Diözese Augsburg, fand die Expertenrunde erstmalig in der neuen Sozialstation Auf der Bleiche statt.

Hauptthemen waren dabei aktuelle Änderungen der Pflege- und Krankengesetzgebung sowie Möglichkeiten zur Steigerung der Attraktivität von Pflegeberufen.

Die Teilnehmer hatten dabei die Gelegenheit, sich im Rahmen einer aktuellen Runde auszutauschen und informierten sich im Anschluss der Veranstaltung ausführlich über die neu eröffnete Tagespflege für Senioren in Günzburg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.