Hillu´s Herzdropfa spielen in Röfingen für das Sozialwerk des Kameradenkreis der Gebirgstrtruppe 600 € ein- Künstler spenden spontan von Ihrer Gage- Drei weitere Gastspiele in Röfingen

Kürzlich waren sie bei der Fasnacht“Schwaben-Weißblau“ zu sehen. Hillu Stoll und ihr Herzröpfle Franz. Einige Tage später haben sie im Gasthaus Sonne in Röfingen ein Benefizgastspiel auf Einladung der Gebirgsjägervereinigung Burgau ein umjubeltes Gastspiel gegeben. Nach dem Gastspiel konnte der Vorstand der Gebirgsjägervereinigung Oberstabsfeldwebel Harald Wagner dem Präsident des Kameradenkreises Oberst Horst- Dieter Burmester der extra aus München angereist war einen Scheck über 600 € übergeben. Das Ge
Kürzlich waren sie bei der Fasnacht“Schwaben-Weißblau“ zu sehen. Hillu Stoll und ihr Herzröpfle Franz. Einige Tage später haben sie im Gasthaus Sonne in Röfingen ein Benefizgastspiel auf Einladung der Gebirgsjägervereinigung Burgau ein umjubeltes Gastspiel gegeben. Nach dem Gastspiel konnte der Vorstand der Gebirgsjägervereinigung Oberstabsfeldwebel Harald Wagner dem Präsident des Kameradenkreises Oberst Horst- Dieter Burmester der extra aus München angereist war einen Scheck über 600 € übergeben. Das Geld kam zum Teil aus dem Eintritt und Spenden, die an dem Abend gesammelt wurden, zusammen.Auch Hillu´s Herzdropfa spendeten von Ihrer Gage.

ZUM BERICHT ÜBER DAS SHOW GEHT ES HIER lang


ZUM INTERVIEW MIT DEN KÜNSTLERN EINFACH HIER LANG


Oberst Burmester erklärte in einem Pressegespräch das das Sozialwerk ein 100% iges Kind des Kameradenkreises der Gebirgstruppe ist.
Gegeründet wurde es 2010 um die Angehörigen von Gefallenen Kameraden zu unterstützen.
Burmester machte es im Gespräch weiter deutlich anhand eines Soldaten dessen schwangere Verlobte ihn nach dem Einsatz heiraten wollte. Doch der Mann kam ums Leben, und die Frau stand ohne alles da. Anderst als bei verheirateten hatte diese Frau keinen finanziellen Anspruch. Burmester sagte das hier ohne große Anträge geholfen wird. „Das Geld, so der Oberst abschließend, kommt 1:1 bei den betroffenen an“.Auf Grund der großen Nachfrage kündigte das Gasthaus Sonne in Röfingen drei Weitere Gastspiele mit diesem Duo in diesem Jahr an.( 21. April, 29. September und 3. November) werden Hillu´s Herzdropfa in Röfingen gastieren. Der Vorverkaufsstart wird rechtzeitig bekanntgegeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.