Es war der Termin des Friedberger CSU Stammtisches und mal ganz anders

Innenraum St. Afra im Felde
Friedberg: St. Afra im Felde | Zum Start der Politischen Wochen des CSU Stadtverbandes durfte der CSU Stammtisch Friedberg zur Festveranstaltung „26 Jahre Deutsche Einheit“ mit helfen und organisierten den Dankgottesdienst um diesen Tag nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.
In dem vollbesetzten Kleinod, der wunderschönen Wallfahrtskirche St Afra im Felde zelebrierte Pfarrer Michael Menzinger mit zwei geistliche Gäste aus Indien, eine erfrischend und entsprechend des Anlasses schönen Dankgottesdienst. Pfarrer Menzinger war noch vielen der Friedberger CSU Mitglieder aus seiner Zeit in der JU kannten.
Vor der Kirche begrüßte der Bundestagsabgeordnete Hansjörg Durz anschließend seine vielen Gäste und ging in seiner Ansprache auf diesen Tag ein. Musikalisch Umrahmt von der Gruppe Hopfenblech wurde natürlich auch die Deutschen Nationalhymne gesungen, bevor der Bundestagsabgeordnete die Anwesenden zu einem kleinen Imbiss in die Brauereigaststätte einlud. Es war der Tag der Deutschen Einheit- Ein Tag der Besinnung! Freuen konnte sich der CSU Stammtisch, dass alles gut geklappt hatte.
3
12 4
2 2
2 4
6 2
1 2
5 2
2 2
4 1
1
4
2
1
1
2 1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 05.11.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.