Feldwespe nimmt Hilfe an!

Während ich Aufnahmen von Insekten machte bemerkte ich wie eine Feldwespe an einer Gelände Rohr an einer Brücke etwas hinein transportieren wollte. Da aber die Sonne am Mittag das Eisenrohr aufgeheizt hatte und es rutschig war konnte die Wespe das kugelrunde Objekt am Maul nicht durch die Öffnung rein schaffen. Nach dem ich das Schauspiel einige Zeit beobachtet hatte dachte ich mir ich sollte helfen. Also nahm ich die Wespe auf mein Finger und hob vor das Loch. Die Wespe konnte gemütlich durch das Loch krabbeln. Da soll einer sagen die Tiere und Insekten können nicht denken. Ich weis nicht was das Runde am Maul war, aber es war sehr interessant.
5
5
6
2 6
9
3 4
5
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
821
Kurt Taglinger aus Dillingen | 12.07.2015 | 23:39  
3.191
Elke Preuß aus Unna | 12.07.2015 | 23:47  
16.907
Petra Kinzer aus Meitingen | 13.07.2015 | 00:10  
20.948
Eugen Hermes aus Bochum | 13.07.2015 | 07:16  
7.792
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 13.07.2015 | 07:59  
28.336
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 13.07.2015 | 08:51  
12.188
Uwe Norra aus Selm | 13.07.2015 | 09:39  
15.130
Sandra Biegler aus Meitingen | 13.07.2015 | 12:50  
51.840
Werner Szramka aus Lehrte | 13.07.2015 | 16:51  
3.436
Annette F. aus Bad Laasphe | 15.07.2015 | 22:07  
111.256
Gaby Floer aus Garbsen | 16.07.2015 | 13:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.