Osterausflug mit Siggi in Westallgäu

Am Ostersonntag machten wir einen Ausflug nach Lindenberg i. Allgäu. Gelegen im schwäbischen Landkreis Lindau am Bodensee und ist das Herzstück der Region Westallgäu. Lindenberg, an der Deutschen Alpenstraße gelegen, ist ein anerkannter Luftkurort und besitzt Bayerns einziges Hutmuseum. Siggi der im Vorjahr einige Wochen in dieser Gegend war wollte mir die Sehenswürdigkeiten zeigen. Unsere Sorge war ob das Wetter halten würde. Um 9 Uhr angekommen schauten wir uns in der Stadtmitte an und besichtigten das Hutmuseum. Danach fuhren wir nach Böserscheidegg zu einer Dorfsennerei gelegen auf der Allgäuer Käsestraße und kauften einige Sorten leckeren Käse nach der Motto ,,Alles Käse.... oder was?". Auf der weiteren Fahrt entdeckten wir ein Hinweiß Reptilienzoo. Also beschlossen wir es anzuschauen und fotografierten einige giftige und weniger giftige Schlangen! Als wir weitere Aufnahmen von den Wasserfällen machten dachte ich mir was das für ein bizarres und Märchenhaftes Bild es im Winter geben würde mit Schnee, Fels und Eis. Nach dem Mittagessen und gemütlicher Unterhaltung fuhren wir nach Bregenz und besichtigten die Seebühne. Natürlich sollte Lindau bei unserer Tour nicht fehlen.
Die einzelnen Berichte zur interessanten Hutmuseum, Bodensee und Schnappschüsse werden folgen.
Gruß
Ali
1
1
3
2
4
4
4
1
4
4
3
1
1
1
3
1 3
1
4
1
2
1
2
4
4
2
4
2
3
7
2
4
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
761
Susanne Lorenz aus Wunstorf | 07.04.2015 | 09:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.