U11 Mädels des TSV Schwaben Augsburg wieder mal erfolgreich

U11 TSV Schwaben Augsburg 1. Platz

Schon mit der Mannschaft der neuen Saison, das heißt ohne den alten Jahrgang 2003, traten die Mädels des TSV Schwaben Augsburg in Mering beim 5. Raiba Cup an.

Turnierverlauf:Im ersten Spiel trafen sie auf die Mannschaft des TSV Pfersee. Hier wurden am Ende mit einem verdienten 1:1 die Punkte geteilt.
Als nächstes standen dann die Mädels vom TSV Eintracht Karlsfeld auf dem Platz. Diese konnten mit 2:0 besiegt werden.
Ebenso ging das Spiel gegen den Gastgeber SV Mering aus.
Mit dem 1:0 gegen die Ersatzmannschaft Pfersee 2 - Kleinerdlingen war kurzfristig nicht angetreten - konnte der Turniersieg dann im vorletzten Spiel perfekt gemacht werden.
Im letzten Spiel musste gegen den SV Ried gespielt werden. Die Konzentration war nicht mehr ganz so hoch und das Spiel ging 2:1 verloren.

Die Schwaben Mädels haben wieder mal gute Werbung für sich gemacht. Vor allem die Abwehrspielerinnen: Mannschaftskapitän Eva, Laura und Melike haben heute einen guten Job gemacht und nur drei Gegentore zugelassen.
Kader:
2004: Eva(C), Amelie, Klara(3x), 2005: Michelle(TW), Melike, Nisa, Diana(1x), 2006: Belma(3x), Laura, Melissa
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.