TWIN Taekwondo Camp Malta

Vom 12.10.-19.10. fand das diesjährige große Camp in Malta statt.

Dieses Jahr, war es für die Meister aus Gersthofen ein ganz besonderes Camp. Hr. Josef Strauß und Nadine Knecht legten als erste Schüler die Prüfung zum ersten Dan erfolgreich ab. Auch ein Schüler der Fa. Strauß aus Odelzhausen, Amel Rastic, bestand die Prüfung zum schwarzen Gürtel. Hierfür mussten die drei Meister den Systemgroßmeistern GG Maier, Fritz Flatnitzer (Ingolstadt) und Gerhard Brunner (Tampa, USA) Ihr ganzes Knowhow an mehreren Station unter Beweis stellen .
Dies taten sie mit hohem Einsatz und großer Leidenschaft.
Dafür nochmals unsere Glückwünsche und Anerkennung.
Als kleines Geschenk bekamen die neuen Meister einen Dan-Kampfanzug von Ihren Meistern.

In dem Camp (Trainingslager) selbst, wurde täglich bis zu acht Stunden in insgesamt 4 Trainingseinheiten unter den Systemgroßmeistern trainiert.
Der diesjährige Ausflug führte die fast 250 starke Taekwondo-Gemeinschaft in die Hauptstadt von Malta, Valletta.
Hierbei wurde der Großmeisterpalast erkundet. Davor fand noch die Übergabe des Schwarzen Gürtels an die Dan-Prüflinge im Upper-Barrakka-Garden statt. Als nächstes konnte man Maltas Küste mithilfe einer Bootsrundfahrt besichtigen. Und zuletzt als Highlight sahen wir uns dann noch die kleine Stadt MDINA an, in der wir dann noch eine kleine Vorführung zeigten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.