GEZIAL - ein Volltreffer: Erste Messe für Gesundheits- und Sozialberufe im Kongress am Park in Augsburg

Wolfgang Schumacher (BBZ), Reinhold Demel (Agentur für Arbeit Augsburg) und Dr. Stefan Kiefer (3. Bürgermeister und Sozialreferent) (v.l.)
„Es freut uns sehr, dass die Messe so angenommen wird“, so Wolfgang Schumacher vom BBZ Augsburg. Eine Stunde nach Messeeröffnung zählt der Organisator rund 800 Besucher auf der ersten GEZIAL, der Messe für Gesundheits- und Sozialberufe. Über 40 Aussteller, darunter Pflegedienste, Berufsfachschulen, Kliniken, Hochschule, Jobcenter und viele weitere Dienstleister aus der Branche, präsentieren sich im Kongress am Park in Augsburg.

Gesundheits-, Pflege- und Sozialberufe müssen mit vielen falschen Vorurteilen kämpfen, so Dr. Stefan Kiefer, Augsburgs Sozialreferent und Dritter Bürgermeister in seinem Grußwort. Daher sei es Aufgabe der GEZIAL, frühzeitig über die vielen beruflichen Möglichkeiten zu informieren. Während andere Berufe überlaufen sind, bieten sich Interessierten im Gesundheits- und Sozialbereich „glänzende Karriere und Arbeitschancen“, so Kiefer. Drei Faktoren tragen dazu insbesondere bei: der demografische Wandel, der spürbare Fachkräftemangel sowie die höhere Lebenserwartung. Die Aussteller dürften sich daher sehr über den regen Andrang an ihren Ständen gefreut haben. Viele Jugendliche nahmen das Angebot an, sich aus erster Hand über die unterschiedlichen Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten zu informieren.

Reinhold Demel von der Arbeitsagentur Augsburg gratulierte Wolfgang Schumacher zum Erfolg der Messe und hob hervor, welchen Stellenwert Gesundheits- und Pflegeberufe einnehmen. Von den derzeit rund 230.000 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten in Augsburg arbeiten rund 30.000 im Gesundheits- und Sozialbereich, was gut 15 Prozent entspricht. Laut Demel werden es künftig noch mehr sein. Daher sei die Agentur für Arbeit bemüht, Menschen in diese Richtung zu qualifizieren. „Mit der GEZIAL haben Sie einen Volltreffer gelandet“, so Demel.

Weitere Infos unter www.gezial-augsburg.de.
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Ratgebermagazin | Erschienen am 18.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.