Trachtenjugend erfolgreich beim Wertungsplatteln

Beim diesjährigen Jugendwertungsplatteln hat sich wieder einmal gezeigt, dass sich das wochenlange Üben und Vorbereiten mehr als gelohnt hat. Es haben 9 Kinder und Jugendliche, von insgesamt derzeit 12, teilgenommen und nach einem langen und anstrengenden Nachmittag stolz ihre Urkunden entgegengenommen. Besonders freuten sie sich über persönliche Vermerke auf den Urkunden wie "Weiter so!".



Bei allen teilgenommenen Altersgruppen waren sie mit ersten Plätzen vertreten und sichtlich stolz aufeinander. Mit den verschiedensten Variationen von Flechtfrisuren, sauber und ordentlich gekleidet, präsentierten sie auch mit der Gruppe den ganzen Verein. Die vier Paare tanzten hierbei fast synchron, Plattelten gekonnt, drehten gleichzeitig aus und fingen die Deandl zum Walzer tanzen wieder ein. Belohnt wurde die harmonische Vorstellung mit dem zweiten Platz.



Ausgerichtet wurde dieses Jahr die Veranstaltung vom Trachtenverein in Lechhausen, der alle anwesenden Vereine mit selbst gebackenen Kuchen und leckeren Kässpatzen verköstigte. Mit den erfolgreichen Ergebnissen haben sich auch viele zur Teilnahme beim Bayerischen Löwen am 21. Juni 2014 qualifiziert, wo sich nochmals die Besten aus Bayern messen dürfen.



Buben 9-13 Jahre
2. Jakob Hoppmann
5. Daniel Pohl
7. Niklas Böck

Buben 14-16 Jahre
1. Maximilian Riedl
3. Sebastian Pfiffner

Deandl bis 9 Jahre
2. Franziska Geiger

Deandl 10-13 Jahre
2. Katharina Pfiffner
3. Jana Henkel

Deandl 14-16 Jahre
1. Stefanie Riedl

Mit der Gruppe 2.

Im Bild (von hinten li.): Daniel Pohl, Daniel Böck (Jugendleiter), Jana Henkel, Stefanie Riedl, Sebastian Pfiffner, Jakob Hoppmann, Anna, Franziska Geiger, Katharina Pfiffner, Karin Hauber (Jugendleiterin) und unten Maximilian Riedl
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.