Leberkäs und Leichenstarre Film-Premiere am 17.05.15 im CinemaxX Augsburg

Leberkäs und Leichenstarre (v.links nach rechts: Martin Spengler, Michael Ortner (Ich mag Augsburg), Michael Richter, Jürgen Sprenzinger - http://www.ichmagaugsburg.de
Wenn mich ein Film in letzter Zeit restlos begeistert hat, dann dieser! Diese urkomische Produktion aus dem Augsburger Land ist erfrischend anders als die meisten teuren Schnell-Produkte, die man anschaut und dann wieder vergisst. Ein dickes Lob an die beiden Hauptdarsteller, dem kauzigen Kommissar Jürgen Bachmeier (Jürgen Sprenzinger) und seinem Kollegen Martin Hopfinger (Martin Spengler). Kommissar Bachmeier ist schon eine urige Figur, die einem immer wieder ein Schmunzeln oder ein lautes Lachen entlockt. Vielleicht auch, weil sich der eine oder andere in der einen oder anderen Situation wiedererkennt. ;)
Der Saal 1 im CinemaxX Augsburg war fast komplett gefüllt – und das will was heißen!!! Ich habe mal die Ohren gespitzt und ausnahmslos positive bis begeisterte Meinungen erhascht! Der Film schreit nach mehr! Nach mehr Vorstellungen und nach einer Fortsetzung!!! Lieber Michael Richter, fang schon mal an, dir neue Gedanken zu machen. Aber das hast du bestimmt schon! ;)
Ich war sehr beeindruckt von der Publikumsnähe von ihm und allen Schauspielern! Vor dem Film gab es einleitende Worte und nach dem Film interessante Fakten vor der Riesenleinwand. Und Leuts – keiner hat den Saal auch nach dem eigentlichen Film frühzeitig verlassen! Wenn das kein positives Feedback ist – was dann?
Im Kinofoyer (immer diese gefährlichen Rechtschreib-Prüfungen) liessen sich Michael Richter, Martin Spengler und Jürgen Sprenzinger reichlich Zeit für die vielen vielen Fans, die Autogramme, Andenken und Fotos mit den Darstellern haben wollten. Immer ein offenes Ohr für die Fans, immer ein Lächeln auf dem Gesicht und immer Zeit für alle – das gibt es heutzutage leider nur noch sehr selten! Es war schön, ehrliche Freude und Interesse in allen Gesichtern lesen zu können. Ich habe dann bis ganz zum Schluß gewartet und durfte mich dann auch noch zwischen die
Truppe stellen. Danke – ihr seid alle zusammen ein sehr tolles und cooles Team!
Ich wünsche euch den großen Erfolg und Durchbruch, den ihr euch absolut mit diesem Augschburger-Krimi verdient habt!
Und allen Freunden von „Ich mag Augsburg“ kann ich ehrlichen Herzens nur empfehlen – schauts euch bitte diesen Film an !!! http://www.leberkaes-krimi.de/ https://www.facebook.com/leberkaeskrimi
Euer Mickl
http://www.ichmagaugsburg.de
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.