Herzlichen Glückwunsch: Die Gewinner des "Weihnachtsgefühle"-Gewinnspiels stehen fest!

Was verbindest du mit Weihnachten?
Liebe myheimatler,

der Schnee, den so manche mit Weihnachtsgefühlen verbinden, hat sich zu den Festtagen leider verspätet. Zur Rettung gab es auf myheimat viele Bilder und Beiträge, mit denen man in die perfekte Stimmung zu Weihnachten eintauchen konnte. Vielen Dank für eure kreativen Bilder und Texte, mit denen ihr uns unterhalten, berührt und zum Nachdenken gebracht habt. Bei so vielen wunderbaren Beiträgen zum Thema „Weihnachtsgefühle“ fiel es uns nicht leicht, jeweils nur drei Gewinner für unser Gewinnspiel herauszupicken. Am Ende musste unsere Jury dann doch die Sieger bestimmen, die wir wieder mit einem Gutschein auszeichnen werden.

Die schönsten Bilder:

Thomas Sigmund aus Günzburg überraschte gleich mit einer kleinen Sammlung von Weihnachtsbildern, bei denen man den Zauber der Dezembertage spüren konnte. Besonders eine stimmungsvolle Aufnahme hat uns dabei gefallen, die ihr hier sehen könnt. Für uns Platz 1 bei den „Weihnachtsgefühle“-Fotos!

Matthias Hentschel aus Naumburg (Saale) hat es auf den 2. Platz geschafft und das festgehalten, was viele mit Weihnachten verbinden: große, glänzende Kinderaugen im Schein der Vorfreude. Toll! Das Bild gibt es hier.

Auf Platz 3 schaffte es Stephanie Brühmann aus Korbach mit ihrer witzigen Idee, das kurze Leben eines Schokonikolaus festzuhalten. „Ausgepackt“ wurde da im wortwörtlichen Sinne, bevor am Ende nichts mehr übrig war. Sicherlich erging es so manchem Schokonikolaus bei anderen myheimatlern auch so. Das Schicksal des Nikolaus wurde hier eingefangen.

Die schönsten Erinnerungen:

Besonders über die rege Beteiligung in schriftlicher Form haben wir uns bei diesem Gewinnspiel sehr gefreut! Danke, dass sich viele von euch die Zeit genommen haben, ihre Gedanken und Gefühle festzuhalten, um sie anschließend mit myheimat zu teilen.

Von allen Texten gefiel uns vor allem einer ganz besonders gut: Karl-Heinz Töpfer aus Marburg berichtet davon, wie er als Kind Weihnachten erlebte und heimlich die ganze Wohnung auf der Suche nach Geschenken durchsuchte. Damit hat er den 1. Platz geschafft. „Eine schöne Zeit war es, wenn es in den warmen Wohnstuben nur nach Tannenbaum, Wachskerzen, nach Kaffee und Gebäck duftete“, schreibt Karl-Heinz. Da hat man selbst gleich diesen unverkennbaren Duft in der Nase – schön! Hier könnt ihr den ganzen Artikel lesen.

Eine ganz besondere Erinnerung teilte auch Claudia Cloos aus Ebsdorfergrund mit der myheimat-Community und ergatterte damit den 2. Platz. Sie berichtete von dem ersten Weihnachtsfest nach ihrer Herztransplantation im Jahr 2011. Geschenke waren nach dieser Zeit nicht wichtig. „Wir hatten uns beide, das war uns wichtig“, so Claudia. Dass Weihnachten seinen Zauber auch außerhalb der eigenen vier Wände nicht verliert, zeigt Claudias Erinnerung wunderbar, da sie die Feiertage in einer Reha-Klinik war. „Wir waren glücklich und dankbar, dass wir diesen Tag gemeinsam erleben durften“, schreibt sie. Ein Blick auf den ganzen Artikel lohnt sich. Hier geht’s zur Erinnerung.

Auf das kleine Siegertreppen der myheimat-Artikel schaffte es auch Gabriele F.-Senger aus Langenhagen, die die Weihnachtszeit mit einem Gedicht einläutete. Platz 3 wurde es mit diesen tollen Zeilen. „Vom Keller bis in alle Räume / schweben weihnachtliche Träume / verheißungsvoll – erwartungsfroh“, heißt es in einem Absatz. Wer kennt diese Stunden während der besinnlichen Zeit nicht? Das vorfreudige Warten auf den Besuch des Weihnachtsmann wurde hier wunderschön in Worte gepackt. Werft hier einen Blick auf das gesamte Gedicht!

Doch das sind natürlich nicht alle Bilder und Texte, die zum Thema „Weihnachtsgefühle“ hochgeladen wurden! Wer noch einmal in dieses ganz besondere Gefühl erleben möchte, kann sich alle Beiträge hier ansehen. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen.

Herzliche Grüße und ein großes Dankeschön an euch,
Julia Schmid & das gesamte myheimat-Team
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 08.01.2015 | 15:31  
19.963
Silke M. aus Burgwedel | 08.01.2015 | 16:07  
23.261
Andreas Köhler aus Greifswald | 08.01.2015 | 18:21  
28.828
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 08.01.2015 | 19:27  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 08.01.2015 | 20:02  
57.322
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 08.01.2015 | 20:46  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 09.01.2015 | 08:38  
7.209
Rainer Storck aus Bohmte | 19.01.2015 | 08:16  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 06.03.2015 | 09:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.