Publikumsliebling der 9. Oldtimer-Rallye Augsburg Land

Augsburg: Zusmarshausen | Bei der 9. Oldtimer-Rallye Augsburg Land reichte es für den 29 PS starken Morris 8 aus dem Jahre 1935 nur für Platz 169.

Aber das Publikum wählte ihn zum schönsten Oldtimer des Starterfeldes und machte seine Besitzerin aus Zusmarshausen bestimmt mächtig stolz.

Die Zuschauer konnten für einen Euro Abstimmungskarten erwerben und ihre Stimme für eines der Fahrzeuge abgeben.

10 Euro der Startgebühr der Rallyeteilnehmer wird traditionell der Kartei der Not gespendet.
Bei 212 Oldtimer sind das stolze 2120 Euro.

Aus dem Erlös der Stimmkarten in Wehringen konnten dem dortigen Kindergarten 343 Euro und dem Ugandaverein Biberbach 447 Euro übergeben werden.

So haben die Oldtimer auch für einen guten Zweck beigetragen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
4.093
Hans Gai aus Langweid am Lech | 17.08.2015 | 17:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.