PaarKunst klingt! Kunst & Kultur entlang der Paar

PaarKunst KLINGT - ein Kunstprojekt von sieben Kommunen entlang der Paar
AICHACH – DASING – FRIEDBERG – KISSING – KÜHBACH – MERING – SCHROBENHAUSEN
Sieben Kommunen entlang der Paar nutzen das verbindende Element des Flusses für ein kommunenübergreifendes Kunstprojekt. Dieses Jahr haben die „Paar-Kommunen“ vom 24. September bis 26. Oktober einen vielseitigen Klangparcours aufgestellt.


Unter dem Motto „PaarKunst klingt“ finden in den sieben Kommunen unterschiedlichste „Klang-Erlebnisse“ statt.
Die Eröffnung der PaarKunst ist am 24. September um 19.30 Uhr in der Bücherei Kissing. Zur Eröffnung spielt das Lanzinger Trio mit 169 Saiten.

Auch die Stadt Aichach beteiligt sich mit Aktionen an der PaarKunst:
Am Samstag, den 11. Oktober finden gleich zwei Veranstaltungen in Aichach statt, die Aichacher Museumsnacht und ein Konzert der Reihe „Arzberger Classics“.
Von 19 – 24 Uhr öffnen in der Museumsnacht alle Museen und Ausstellungsräume für Kulturinteressierte bei freiem Eintritt. Erleben Sie Aichachs Museenlandschaft in ganz besonderer Atmosphäre mit unterschiedlichsten musikalischen Darbietungen in den einzelnen Museen.
Ebenfalls am Samstag findet um 19.30 Uhr das Konzert „Bayerische meets Berliner Oper“ im Pfarrzentrum St. Michael statt. In genialer Kombination aus Klarinette und Streichquartett erklingen große Meisterwerke der Kammermusik. (Eintritt: 17 / 10 Euro, Kartenreservierung unter Telefon 08258/997444 oder www.arzberger-classics.de)
Am Sonntag, den 12. Oktober organisiert die AICHACHER KULTURSZENE in Zusammenarbeit mit Annemarie Stöffel das „Altbairische Mariensingen“ in der Stadtpfarrkirche. Beginn ist um 15.30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Am Montag, den 20. Oktober werden um 19.00 Uhr im Stadtmuseum neue Beiträge des Hörpfades „Aichach am Ohr“ präsentiert. Die neuen „Hörenswürdigkeiten“ in und um Aichach wurden von Aichacher Bürgerinnen und Bürgern erstellt. Musikalisch umrahmt wird der Abend durch die vhs-Gruppe um Gregor Holzapfel.

Weitere Informationen zum Programm in den anderen Kommunen finden Sie im Internet unter www.paarkunst.de.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 06.09.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.