Kulturförderpreis der Stadt Aichach – Bewerbung noch möglich

Aichach: Aichach | Die Sparkasse Aichach-Schrobenhausen und die AICHACHER KULTURSZENE, das Kulturbüro der Stadt Aichach, loben alle drei Jahre den mit 2.500 Euro dotierten Kulturförderpreis aus.
Der Preis wird vergeben für besondere Leistungen in den Bereichen Bildende Kunst, Musik, Bühnenkunst, Literatur oder Wissenschaft. Bereits zum zehnten Mal wird der Kulturförderpreis vergeben.

Auswahlkriterien
Bewerben können sich Alle, die entweder in Aichach geboren sind, bei Ablauf der Bewerbungsfrist mindestens ein Jahr ihren Wohnsitz in Aichach haben, oder die seit mindestens fünf Jahren ihre Arbeitsstätte in der Stadt Aichach haben.
Der Kulturförderpreis kann an Einzelpersonen oder an Gruppierungen vergeben werden.
Die Künstler können sich entweder selbst bewerben, oder von anderen Personen vorgeschlagen werden.

Bewerbungsunterlagen
Die Unterlagen sollten die Vita des Künstlers/der Künstlerin sowie eine Dokumentation der Werke enthalten.

Bewerbungsfrist
Die Bewerbungen können bis Freitag, den 23. September 2016 bei der Stadtverwaltung Aichach abgegeben werden.

Die Bewerbungsunterlagen sowie weitere Informationen erhalten Sie in der Stadt Aichach bei Frau Aurelija Igel, Telefon 08251 902-22 oder aurelija.igel@aichach.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.