Aichacher Volksfest 2015

Das Aichacher Volksfest wurde am Freitag, 17. Juli 2015 eröffnet.
Um 18 Uhr begann das Standkonzert am Stadtplatz, anschließend folgte der Auszug der heimischen Vereine zum Festzelt. Zum dritten Mal ist der Baron von Kühbach mit Festzeltwirt Familie Kempter für die Ausrichtung des Volksfests zuständig. Alte Bekannte, aber auch Newcomer Bands wechseln sich täglich auf der Bühne ab. Dabei sind S.O.S.,die Stözelbacher, D´Hieuizheimer, Red Roses, die Jetzendorfer Hinterhofmusikanten, die Band HerzAss, die Feztentaler, die Ois Easy,
ED`Lstoff, die Boerring und die Dolce Vita.
An beiden Samstagen gibt es ein großes Feuerwerk.


Elf Tage lang, bis 27. Juli ist das Bierzelt täglich von 11.30 Uhr und der Vergnügungspark ab 13 Uhr, sonntags schon um 11 Uhr in Betrieb.
Kindernachmittag ist am Mittwoch, 22. Juli.
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 05.09.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.