Erste Freiwilligenmesse im Wittelsbacher Land - Aussteller können sich ab sofort anmelden

Die Freiwilligenagentur „mitanand & füranand im Wittelsbacher Land“ und der Kreisjugend Aichach-Friedberg veranstaltet am 9. November 2014 von 10 bis 18 Uhr in der Stadthalle Friedberg die 1. Freiwilligenmesse.

Alle Vereine, Verbände und Initiativen sind eingeladen, sich dort zu präsentieren und interessierte Bürger/innen für ein freiwilliges Engagement in ihrer Einrichtung bzw. Verein zu gewinnen und be-geistern.

Leiterin der Freiwilligenagentur Frau Stefanie Kratzer, gemeinsam mit der Geschäftsführerin des Kreisjugendrings Aichach-Friedberg plant und organisiert sie die 1. Freiwilligenmesse. „ Es gibt bereits erfolgreiche regionale Freiwilligenmesse in Augsburg, München und Landsberg am Lech. Ein Grund, bürgerschaftliches Engagement auch im Landkreis Aichach- Friedberg in den Fokus der Öffentlichkeit zu bringen.“

Viele Bürgerinnen und Bürger wollen sich ehrenamtlich engagieren, wissen aber nicht, welche Möglichkeiten es gibt. Studien belegen, dass 37 % der Bürgerinnen und Bürger über 14 Jahre sich freiwillig engagieren würden, dies aber aufgrund unzureichender Informationen nicht tun.

Mit attraktiven Infoständen haben Einrichtungen, Initiativen und Projekte die Möglichkeit, sich zu präsentieren und Interessenten persönlich und praxisorientiert zu beraten - und dabei für sich zu gewinnen. Neben der Gewinnung neuer Ehrenamtlicher, bietet die Börse auch Gelegenheit, andere Anbieter kennenzulernen und sich auszutauschen.

Die Beweggründe, sich zu engagieren sind so vielschichtig wie die Bereiche ehrenamtlichen En-gagements. Ein Ehrenamt bietet die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen, eigene Interessen und Erfahrungen einzubringen, seine Freizeit sinnvoll zu gestalten, einen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten oder einen Ausgleich zum Berufsleben zu erhalten.

Je nach Institution oder Vereinen finden Menschen zusammen, die sich gemeinsam für ein Ziel einsetzen oder etwas Neues aufbauen. Das soziale Miteinander mit unterschiedlichen Altersgrup-pen steht im Vordergrund. Anderen Menschen zu helfen, bringt Anerkennung und bereichert das eigene Leben.

Aktive Ehrenamtliche haben diese Erfahrung bereits gemacht und können dies an Neulinge oder Interessierte weitergeben.

Was die Freiwilligenmesse Ausstellern bietet:

• Stand mit einer Stellfläche
• Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und eine regionale Pressearbeit für eine möglichst hohe An-zahl von Besuchern
• Zugang zu vielen Interessierten und ggf. neuen Freiwilligen
• ein attraktives Rahmenprogramm
• Kontakte zu anderen Vereinen, Verbänden usw.

Alle Vereine, Verbände und Initiativen sind eingeladen, sich am Rahmenprogramm zu beteiligen.

Es wird eine Standgebühr von 25,- Euro erhoben. Anmeldungen nimmt die Freiwilligenagentur oder der Kreisjugendring entgegen.

Helferinnen und Helfer gesucht
für die Vorbereitung der Messe suchen wir Freiwillige für folgende Bereiche:
• Öffentlichkeitsarbeit (Grafiker für die Gestaltung von Flyern, Plakaten etc./ Pressearbeit)
• Technik und Logistik
• Organisation

Kontakt und Information:

Freiwilligenagentur „mitanand & füranand im Wittelsbacher Land“
Landratsamt Aichach-Friedberg
Frau Stefanie Kratzer
Schloßplatz 5
86551 Aichach
Tel. 08251 92-468
freiwilligenagentur@lra-aic-fdb.de

Kreisjugendring Aichach-Friedberg
Frau Gottfriede Schwitters
Konradinstr. 4
86316 Friedberg
Tel. 0821 609620
info@kjr-aichach-friedberg.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.