Verkehrssicherheit auch beim Aichacher Stadtfest mit der Kreisverkehrswacht

Aichach Unter dem Blickwinkel der Verkehrssicherheit engagierte sich die Kreisverkehrswacht auch beim diesjährigen Stadtfest in Aichach. Am Schlossplatz präsentierten sich die aktiven Verkehrswachtler und informierten mit ihrem modernen Pkw-Fahrsimulator und verschiedenen Gerätschaften. Mit Aussagen zum Bremsweg, zum Sehen und auch zur Reaktion konfrontierte man die vielen interessierten Besucher. Erstmals war auch ein Aufprallsimulator mit dabei, mit dem die Wichtigkeit des Anschnallens auch schon bei niedriger Geschwindigkeit unter Beweis gestellt werden konnte. Groß war auch das Interesse an der Wirkungsweise der "Rauschbrillen". Damit konnte man eindrucksvoll die Auswirkungen unter Alkohleinfluss demonstrieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.