Bayernweite Verkehrssicherheitsaktion "Bayern mobil, sicher ans Ziel" eröffnet

Aichach Die Verkehrssicherheitsaktion des Bayerischen Innenministerium „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ Aichach wurde der Öffentlichkeit vorgestellt. Diese bayernweite Aktion zur Erhöhung der Verkehrssicherheit findet zum 42. Mal statt. „Prävention und Aufklärung sind unverzichtbare Elemente in der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit, erklären Roland Wengert, PI-Leiter, und Helmut Beck, Verkehrssachbearbeiter der Polizei übereinstimmend. Die Aktion werde seit vielen Jahren von der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen aktiv unterstützt, wie Vorstandsvorsitzende Birgit Cischek bei der offiziellen Vorstellung erklärte. Diese Aktion ist auch mit einem Gewinnspiel verbunden und dauert noch bis zum 31.10.2016 (Einsendeschluss). Bei der diesjährigen Aktion werden Strategien zur Vermeidung von Verkehrsunfällen, gerade mit Kindern, Radfahrern
und Motorradfahrern im Blickpunkt. Flyer zur Information und Gewinnspielteilnahme gibt es bei allen Sparkassen und Polizeiinspektionen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 02.07.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.