Anzeige

Kim und Yannik Holste Sportler des Jahres

Auf Platz 3 bei der Wahl zum Sportler des Jahres 2011: Kim und Yannik Holste (Foto: Foto: LeineZeitung/BerndHolste)
Zum neunten Mal fand die Wahl der Sportler des Jahres durch die Leine-Zeitung statt. Wie in den letzten Jahren wurden die besten Sportler in verschiedenen Kategorien gesucht. Schon die Nominierung unter unzähligen Vorschlägen war für jeden Sportler ein Erfolg und so traten 10 Sportler je Kategorie gegeneinander an.
Und wie das letzte Jahr wurden Kim und Yannik Holste aus Wunstorf wieder für die Wahl als Nachwuchsmannschaft des Jahres 2011 zur Wahl nominiert.

Wenige Tage vor der Sportlerehrung im Cinestar in Garbsen flatterte die Einladung ins Haus mit der Information, dass Kim und Yannik unter die ersten Drei ihrer Kategorie gewählt wurden.

Auf der Sportlergala am 02.03.2012 wurden die Beiden dann mit einem dritten Platz in der Kategorie der Nachwuchsmannschaften geehrt.

Kim und Yanniks Kommentar dazu: „Wir fühlen uns geehrt und bedanken uns bei den Lesern der Leine-Zeitung die uns gewählt haben und natürlich auch bei unseren Trainern und Sponsoren, die uns die seglerischen Erfolge erst ermöglicht haben.“

Jedenfalls werden die Brüder auch in dieser Saison wieder ordentlich Gas geben und hoffen auch im nächsten Jahr wieder an der Wahl teilnehmen zu dürfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.