Anzeige

Leckere Ausstechplätzchen selbstgemacht!

Diese Plätzchen schmecken auch "pur" sehr lecker.

Die Zutatenliste besteht aus:

250 g Mehl vermischt mit 1 gestr. TL Backpulver
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
einige Tropfen Backöl Vanille
3-4 EL Wasser
150 g Butter oder Margarine
100 g geriebene Nüsse


Zubereitung:

1. Alles zu einem Mürbeteig verrühren.
2. Teig ca 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
3. Ausrollen und beliebige Formen ausstechen.
4. Goldbraun backen (175-200 Grad ca. 10-15 Minuten)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.