Anzeige

Wertinger Musiker feiern Erfolg auf der Mainau

von links nach rechts:
Als Mitglieder der Combo im Allgäu-Schwäbischen-Musikbund musizierten Christian Liebert, Langenreichen (Klavier), Carola Egger, München (Gesang), Paul Brändle, Wertingen (Gitarre), Johannes Jäger, Krumbach (Schlagzeug), Musikdirektor Manfred-Andreas Lipp, Wertingen (Saxofon/Moderation) und Daniel Brackenhofer, Königsbrunn (Bass) beim gräflichen Inselfest auf der Mainau im Bodensee. Die Musiker sind Mitglieder der Stadtkapelle Wertingen / Papa Lipp Bigband.
„Ich danke euch für die wunderbare Musik und die entspannte Unterhaltung meiner Gäste“, so Gräfin Bettina Bernadotte, die derzeitige Chefin auf der Insel Mainau. Für einen idealen Sound sorgten die Techniker Christian Hof und Andreas Knapp (Hoka-Sound). Der Geschäftsführer Josef Jäger, Krumbach, im Allgäu-Schwäbischen-Musikbund begleitete die Band und sorgte für einen optimalen organisatorischen Ablauf.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin wertinger | Erschienen am 04.06.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.