Anzeige

Früchte des Waldes – für die Donnerstagsrunde gesammelt

Welche davon ist echt ???
Gesammelt habe ich Esskastanien am Lago Maggiore und Eicheln an unserem Dorfteich. Schließlich stand vor dem Fotografieren das Sammeln auf dem Programm.

Also wanderten Arbu, wie die Esskastanien im Valle Cannobina am Lago Maggiore genannt werden, in das Rückreisegepäck und – wieder zuhause – kamen die Eicheln hinzu. Lt. Wikipedia soll es 400 bis 600 Arten geben, davon sind zwei in meiner Materialsammlung für die Prinzenstraße gelandet.

Ganz vorsichtig habe ich dann noch meine getrockneten Blätter in Zeitungspapier eingepackt transportiert, damit sie heile vor die Kamera kommen.

Viele Bilder sind entstanden; einige wurden zur Bilderserie mit den Früchten des Waldes
8 1
1
2
4
2
1
4 1
2 2
3 1
4 1
2 1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
23.601
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 16.11.2012 | 00:09  
26.619
Kurt Battermann aus Burgdorf | 16.11.2012 | 10:36  
25.754
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 16.11.2012 | 10:42  
6.270
Gerhard Sewe aus Uetze | 16.11.2012 | 10:59  
18.039
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 16.11.2012 | 11:26  
9.012
Beate Shumate aus Garbsen | 16.11.2012 | 14:55  
22.034
Karin Dittrich aus Lehrte | 16.11.2012 | 16:13  
40.274
Gertraude König aus Lehrte | 16.11.2012 | 17:15  
18.039
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 16.11.2012 | 17:46  
6.270
Gerhard Sewe aus Uetze | 16.11.2012 | 19:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.