Anzeige

Hänigser Schützen sanierten Dach

Engagiert: Andrea Bähre (rechts) und Achim Schacht beim Arbeitsinsatz (Foto: Hannoversche Volksbank)
Uetze: Schützenheim | Es ist schon eine Weile her, da trafen sich viele fleißige Helfer am Schützenheim in Hänigsen. Im hinteren Bereich der Anlage musste das Dach saniert werden.

Aktiv mit dabei war auch Andrea Bähre, die eine besondere Rolle bei dieser Sanierungsmaßnahme hatte. Dank ihres Arbeitseinsatzes erhielt der Bürgerschützenverein nämlich eine großzügige Spende von der Hannoverschen Volksbank.

Hintergrund:

Die Volksbank feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund hat der Vorstand des Kreditinstitutes beschlossen, dass ehrenamtliche Engagement seiner Angestellten besonders zu unterstützen. Unter dem Motto "HanVB engagiert" konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Projekte vorstellen und sich um finanzielle Hilfe der Bank bewerben. Wichtig dabei war der aktive Einsatz der Mitarbeiter.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 07.10.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.