Anzeige

Auswärts Essen: Bäldleschwaige. Biergarten bei Tapfheim

Tapfheim: Bäldleschwaige | Viel zu selten radelt der Bürgerreporter den Donau-Radwanderweg flussabwärts Richtung Donauwörth. Im letzten Drittel der Strecke ist der Biergarten "Bäldleschwaige" eine Institution zum Rasten.

Südlich des länderverbindenden Flusses DONAU beginnt auf der Höhe von Gremheim der "Schwaigenwinkel". Die Schwaigen waren ursprünglich Viehhöfe mit hoher Käseproduktion.

Wen trifft man 26 km von der Heimat entfernt? Die direkten Nachbarn. Sachen gibt's! Sie waren parallel zu unserer Strecke geradelt und kamen etwas früher an. Deswegen mussten sie auch länger in der Schlange stehen. Dagegen hatten wir schon 5 Minuten nach dem Anstehen sowohl Spansau-Braten mit Knödeln und Kartoffelsalat als auch Rehbraten. Jeweils mit Salat und Kaltgetränk (in diesem Fall Radler, passend zum Fortbewegungsmittel).

An Schnelligkeit als auch an Qualität der Speisen und Getränke gab es nichts auszusetzen. Es ging sogar ein Herr, der vermutlich Chef der Anlage ist, von Tisch zu Tisch und fragte nach, ob es "recht" sei. Das konnten wir nicht verneinen und kommen sicherlich zu anderer Gelegenheit wieder!

http://www.baeldleschwaige.de/baeldle/htm/index.ht...

Hofgut Bäldleschwaige GbR
Karl-Philipp Sautter
Bäldleschwaige 1
86660 Tapfheim
Tel: 09070-217
Fax: 09070-1838

"Die Schwaigen in der Pfaffenhofener Flur"
http://buttenwiesen.com/buttenwiesen/Freizeit/Gesc...
http://snipurl.com/13eodf

Damit unsere englischsprachigen Freunde wissen, wo und woran sie sind, hier ein Ausschnitt aus dem Buch The Danube Cycle Way: Donaueschingen to Budapest
Von John und Andrea Higginson
0
6 Kommentare
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 16.09.2010 | 13:35  
12.501
x x aus Donauwörth | 16.09.2010 | 13:38  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 16.09.2010 | 13:50  
18.179
Vuolfkanc Brugger aus Dillingen | 16.09.2010 | 17:52  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 16.09.2010 | 18:24  
18.179
Vuolfkanc Brugger aus Dillingen | 17.09.2010 | 08:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.