Anzeige

Meghan Markle schwanger: SO groß ist ihr Babybauch geworden

Meghan Markle ist hochschwanger (Foto: Genevieve, flickr, CC BY 2.0)

Es kann nicht mehr lange dauern, bis das Baby von Meghan Markle auf die Welt kommt. Bei ihrem jetzigen Auftritt konnte man nämlich sehen, dass ihr Babybauch verdammt groß geworden ist.

Letztes Jahr, kurz nach der Hochzeit, haben Prinz Harry und Meghan Markle verkündet, dass die Herzogin von Sussex schwanger ist. Nach Kate Middleton bekommt nun also auch die Frau von Harry ein Baby. Wann genau der Geburtstermin ist, das wissen wir noch nicht. Wie bei Herzogin Kate ist alles ein ganz großes Geheimnis. Wir wissen auch nicht ob es ein Junge, ein Mädchen oder Zwillinge werden. Das zeigt sich erst in den nächsten Monaten. Lange bleiben diese Fragen nämlich nicht mehr offen, wenn man sich den Bauch von Markle anschaut.

Meghan Markle mit XXL-Kugel

Meghan Markle hatte nun wieder einen offiziellen Termin und besuchte eine Organisation, die arbeitslosen Frauen dabei hilft, sich perfekt auf ein Bewerbungsgespräch vorzubereiten. Dabei trug Meghan ein hautenges schwarzes Kleid, in dem man ihren Babybauch besonders gut sehen konnte. Wenn man sich die Kugel anguckt, kann es nicht mehr lange dauern, bis sie und Prinz Harry Eltern werden. Im Frühjahr soll es so weit sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.