Anzeige

Holtensen (Eld.) – „Tour de Holtensen“ – RSV Pattensen organisiert …

1. Info aus dem Dorfe.
Springe: Holtensen | 16.09.2019: …das Finale des Bundessichtungsrennens bereits zum achten Mal in den Dörfern um Holtensen.

Am vergangenen Sonntag, 15. September, fand wieder zum Saisonabschluss das Bundessichtungsradrennen für Jugendliche, der Gruppen „U17 weiblich“ und „U17 männlich“, in Holtensen sowie den umliegenden Dörfern statt. Hierzu waren die jungen Radsportler aus ganz Deutschland angereist; und konnten dabei unsere schönen Dörfer kennenlernen.

Die Strecke führte, wie in den Vorjahren, vom Start in Holtensen über Wülfinghausen, Boitzum und Alferde wieder zurück zum Ziel nach Holtensen. Dieser Rundkurs, von neun Kilometern, musste von den Mädels sieben Mal, und von den Jungs neun Mal absolviert werden. Das entsprach 63 bzw. 81 Kilometer.

Das Wetter war an diesem Sonntag hier im Süden der „Region Hannover“ sonnig bis leicht bewölkt und warm; jedoch sehr windig mit böigem Westwind.

Das Mädchenrennen wurde um 08:36 Uhr gestartet. Die Siegerin brauchte für ihre sieben Runden knapp eine Stunde und 55 Minuten.

Um 10:52 Uhr wurde dann das Rennen auch für die männliche Jugend freigegeben. Der Sieger brauchte für seine neun Runden zwei Stunden und eine Minute.

Für das leibliche Wohl der Zuschauer wurde auf dem dörflichen Festplatz, in Holtensen (Anger), mit einem Wurst- und Getränkestand bestens gesorgt; und auch in Boitzum, sowie Alferde fanden sich etliche Zuschauer zu jeweils einem geselligen Umtrunk entlang der Rennstrecke ein.

Hier der Link zum Ergebnis der Mädels - „Tour de Holtensen“:
'Tour de Holtensen 2019" - Mädels.

Hier der Link zum Ergebnis der Jungs - „Tour de Holtensen“:
'Tour de Holtensen 2019" - Jungs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.