Anzeige

Drum-Circle am Kulturzelt Springe

Drum-Circle vor dem Kultur-Zelt
...Samstag Nachmittag, strahlend blauer Himmel, rythmische Trommelklänge drangen vom Museumshof. Ich hörte und war fasziniert von dem Rythmus. Das mußte ich mir näher ansehen.
Schnell griff ich mir meine Kamera und machte mich auf den Weg zum Museumshof. Für mich nur ein Katzensprung, ich wohne ja in unmittelbarer Nachbarschaft.
Vom 21.- 28. September 2008 gastiert das Kulturzelt auf dem Museumshof in Springe mit einem bunten und anspruchsvollem Kulturprogramm.
Heute ab 14 Uhr fand programmgemäß ein Drum-Circle, eine musikalische Aktion mit Thomas Klawier statt.
Thomas Klawier ist Lehrer für afrikanische Percussion und wurde von Arther Hall zum Drumcircle-Facilitator ausgebildet.
Ca. 50 - 60 Personen unterschiedlichen Alters von 5 - 75 Jahren haben an dieser Veranstaltung teilgenommen. Sie alle waren mit Begeisterung an ihren Musikgeräten, ob Trommel, Rassel, Bongos, Klangkörper aus Holz, Kunststoff oder Blech. Hauptsache man konnte damit rythmisch umgehen.

Im Programmheft stand dazu folgendes:
Ein Drumcircle ist ein Musikereignis zum Mitmachen. Thomas Klawier von der Musikschule Springe lädt alle rythmusbegeisterten Menschen ein, mit viel Spaß die mitreißende Kraft einer großen Trommelgruppe zu erleben. Dabei sind Mitspielerinnen und Mitspieler ohne Vorkenntnisse genauso willkommen wie Trommlerinnen und Trommler mit jahrelanger Spielpraxis. Voraussetzung zum Mitmachen sind nur Freude an der Musik und Lust auf neue Erfahrungen mit anderen Menschen. In der angeleiteten Trommelsession können Alt und Jung ihr Talent zwanglos in den großen Rythmuskreis einbringen. Viele verschiedene Schlaginstrumente, von kleinen Rasseln bis zu großen Basstrommeln, stehen zur Verfügung. Falls vorhanden, sollten eigene Instrumente auch mitgebracht werden.

Die folgenden Bilder zeigen die Vielfalt der Instrumente und auch der Mitspielerinnen und Mitspieler. Thomas Klawier war mit viel Engagement voll in seinem Element. Alles in Allem eine gelungene Veranstaltung und der Eintritt dazu war auch noch frei.
0
7 Kommentare
7.322
Siegfried Kuhl (sk1941) aus Marburg | 27.09.2008 | 22:22  
1.867
Moor Frau aus Uetze | 27.09.2008 | 22:23  
15.741
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 28.09.2008 | 08:58  
1.376
Clemens Wlokas aus Springe | 28.09.2008 | 09:23  
40.338
Gertraude König aus Lehrte | 28.09.2008 | 21:22  
1.101
Rüdiger _ aus Springe | 29.09.2008 | 19:34  
1.863
Margit Klein aus Falkenstein/Vogtland | 30.09.2008 | 22:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.