Anzeige

Debutkonzert für zukünftige Musiker

Wo lernen junge Instrumentalisten zum erstenmal vor größerem Publikum aufzutreten, um später von diesen Erfahrungen pofitieren zu können? In Aufführungen wie diesen, einem Schülerkonzert des Vereins Magics e.V.,
Am 08.November 2008 um 16 Uhr treffen sich im Saal der Gaststätte „Zur Linde“, Alter Töpferweg, Völksen, Kinder und Jugendliche verschiedener Altersgruppen zu einer Veranstaltung, in der sie ihr musikalisches Können, daß sie im Unterricht erworben haben, einer breiteren Öffentlichkeit vorstellen. Für die meisten Schüler ist es das erste Mal, daß sie mit einem Instrument auf einer Bühne vor Publikum stehen. Solche Augenblicke hinterlassen bei den Ausführenden, sowie bei den Zuhörern, einen bleibenden, prägenden Eindruck, den sie als bleibende Erinnerung weit in die Zukunft mittragen.
Magics Völksen freut sich jedenfalls sehr, in diesem Konzert Jugendliche unterschiedlicher Leistungsstufen präsentieren zu können. Auf den Instrumenten Blockflöte, Klavier, Querflöte und Cello werden die Schüler barocke, klassische und moderne Werke bekannter und unbekannter Komponisten zu Gehör bringen. Fortgeschrittene, sowie auch Schüler im Anfangsstadium sind hier vertreten. Die Schüler kommen nicht nur aus Völksen und Springe, sondern auch aus Barsinghausen und Hameln. Magics hofft, daß nicht nur Publikum aus den Reihen der Verwandtschaft den Weg ins Konzert findet, sondern auch ein allgemeines, öffentliches Interesse an der musikalischen Arbeit mit Jugendlichen besteht. Wir freuen uns über jeden, der mit seiner Anwesenheit die, für die Kinder und Jugendliche, so wichtige Veranstaltung unterstützt.
Mit dabei in diesem Konzert ist auch der „Jugendchor Magics“, der mit einigen, neu einstudierten Stücken auftreten wird.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.