Anzeige

Sensationelle Beteiligung beim KK-Freundschaftsschießen der Damen vom KSV-Leine

v.l. Andrea Brauer, Ingrid Heitmann, Angeilka Tschernaiwski, Melanie Borges 1.Kreisdamenleiterin
Die Damen vom KSV-Leine trafen sich in Seelze bei den Bürgerschützen, um ihr alljährliches KK-Freundschaftsschießen zubegehen. Mit einer super Beteiligung wurde das Schießen absolviert. Jede Dame hatte 20 Schuß und alle Treffer kamen in die Wertung. Überraschungssiegerin war Ingrid Heitmann vom Schützenverein Döteberg mit 194 Ring, gefolgt von Angelika Tscherniawski von der Schützengilde Dedensen mit 188 Ring und Andrea Brauer vom Schützenverein Gümmer mit 187 Ring. Alle Damen hatten viel Spaß und viel zu Lachen, denn nebenbei wurde noch die Zeit mit Würfel vertrieben. Die Siegerinnen konnten sich dann noch je einen Sachpreis aus suchen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 19.05.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.