Anzeige

Mit dem Fahrrad durch New York.

Die Ankündigung der Abreise zu so einem Urlaub hat zur Folge, dass viele gute Wünsche auf eine gesunde Rückkehr kommen. Ist es also so ungewöhnlich?
Zunächst einmal: Man kann an vielen Stellen in New York für Stunden oder auch einen ganzen Tag ein Fahrrad mieten. Es gibt viele Fahrradwege in der ganzen Stadt und besonders in Manhattan. Man hat fast den Eindruck, diese Stadt ist wild auf Radfahrer! So wurden selbst Highways Spuren weg genommen, damit direkt am Ufer des East-River oder des Hudson-River Radfahrer das Wasser genießen können. Dazu gibt es viele Parks, die mit Radwegen ausgestattet sind. Man kann weit durch den Central-Park radeln.

Aber auch alle Brücken, die berühmte Namen tragen und die man sonst nur im Vorbeirauschen aus Bus, Subway oder Auto erlebt, kann man mit dem Rad erfahren. Und dann kann man unter den Brückenpfeilern anhalten und alle Blicke auf diese unglaubliche Stadt genießen.

Ein ganz besonderes Erlebnis aber ist es, die berühmte 5th Avenue oder den Broadway entlang zu radeln – auf einem Radweg! Man hat nicht wie ein Fußgänger eine Straßenseite Wolkenkratzer in Sicht. Man sieht beide Seiten gleichzeitig, da man oft fast Mitte Straße fährt. Dazu kommt, dass die Autofahrer in dieser Weltstadt Rücksicht auf Radfahrer nehmen. Sie sehen es sogar als total logisch an, dass eine Radfahrergruppe in Zweier-Reihen fährt.
New York per Fahrrad ist einfach gigantisch – eben so wie diese Stadt!

Es gab also überhaupt keinen Grund, gerade hier ganz besonders eine gesunde Rückkehr zu wünschen. New York ist hipp für Radfahrer! Es gibt sogar ein eigen für diese Stadt kreiertes Fahrrad, auf dem wir natürlich unterwegs waren.
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Magazin Seelze | Erschienen am 27.09.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
1.524
Monika Wettig-Büschlepp aus Gronau (Leine) | 11.09.2010 | 19:48  
11.814
Evelyn Werner aus Seelze | 11.09.2010 | 21:55  
1.524
Monika Wettig-Büschlepp aus Gronau (Leine) | 12.09.2010 | 11:13  
11.814
Evelyn Werner aus Seelze | 12.09.2010 | 22:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.