Anzeige

Die Damen vom KSV-Leine trafen sich zum Bowling

Einmal im Jahr treffen sich die Damen vom Kreisschützenverband Leine zum Bowling. In diesem Jahr wurde die Bahn gewechselt. 23 Damen trafen sich in Wunstorf beim Portland Bowling um für zwei Stunden die Kugeln zuwerfen, was gar nicht so leicht war. Das stellte unsere älteste Teilnehmerin Anni Welke (83)von der Schützengilde Dedensen, so gleich fest. Aber es hat ihr sehr viel Spaß gemacht. Nach getaner Arbeit wurde dann zum Essen gerufen, was wir Vorort mit der Küche abgesprochen hatten. Für alle Damen die dort anwesend waren stand fest, nächstes Jahr gehen wir wieder zum Bowling.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 18.04.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.