Anzeige

4. Jahrestag Projektstart Offener Bücherschrank in Letter

Der Verein Letter-fit: Miteinander-Füreinander e.V. war beim diesjährigen Maibaumfest in Letter zum Maibaumaufstellen wieder mit von der Partie wie seit seiner Gründung vor 8 Jahren.

Vor 4 Jahren zum Maibaumauftsellen stellte der Verein sein Projekt "Offener Bücherschrank für Letter" vor und begann mit dem Spendensammeln.

Seit April 2010 bemüht sich der Verein darum, einen Offenen Bücherschrank in Letter aufzustellen, wie es ihn baugleich 46 mal in Hannover und Umgebung gibt.

Hürden:
1. Kein Platz in Letter vorhanden
-> Ortsratsbeschluß:
Stadt soll Platz finden

2. Verein soll hohe Kaution zahlen für das Aufstellen
-> Ortsratsbeschluß: Kaution entfällt

3. Verein soll Verkehrssicherungs-pflicht (insbes. Winterdienst) für die 2 qm-Fläche übernehmen
-> Ortsratsbeschluß:
Stadt übernimmt Verkehrssicherungspflicht, Pflasterung der Fläche und ggfs. Versicherung

4. Aktueller Stand: Verein soll weiterhin für die Fläche verantwortlich sein, ein Schild auf seine Kosten beschaffen „Kein Winterdienst“ und das Bestehen einer Haftpflichtversicherung für den Schrank, den es noch nicht gibt (lt. Versicherung nicht möglich) nachweisen (Zusage eines Sponsors diese zu übernehmen reicht nicht)
Zudem „Maulkorb“: keine Bekanntgabe von Vertragsinhalten erlaubt.

Vertrag in der Form nicht unterschriftsfähig. Bislang noch Hoffnung auf Verhandlung.

Wir geben nicht auf.

mehr unter www.letter-fit.de/downloads (http://letter-fit.de/index.php?id=3)
0
1 Kommentar
30.862
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 01.05.2013 | 20:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.