Anzeige

Brillensammlung in Döteberg

Die Brillen wurden sorgfältig verpackt
Der DRK-Ortsverein Döteberg hat vor Weihnachten eine Brillensammlung unter dem Motto "Brillen ohne Grenzen" für das Deutsche Katholische Blindenwerk e.V. durchgeführt. Im Rahmen dieser Aktion konnten gebrauchte Brillen, Brillenetuis und Gläser für bedürftige Sehbehinderte in Afrika, Asien, Südamerika und Europa gespendet werden. Wie sich bei der Sammlung zeigte, haben in der Vergangenheit wohl zahlreiche Brillen in den Döteberger Schubladen geschlummert. Es wurden weit mehr als 500 Brillen gespendet, die sorgfältig verpackt an die Aktion "Brillen ohne Grenzen" weitergeleitet wurden. Dieses Sammelergebnis hat die Erwartungen bei weitem übertroffen, und allen Spendern sei herzlich gedankt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.