Europa-Rosarium in Sangerhausen - heißer Ausflugstipp !

Prächtige Rosen
Sangerhausen: Rosarium | Die Berg- und Rosenstadt Sangerhausen liegt in der ehemaligen DDR in Sachsen-Anhalt
im Südharz an der A 38 - Abfahrt Sangerhausen Süd - weiter auf B 80 bis Abfahrt Sangerhausen Rosarium.

Hier gibt es die größte Rosensammlung der Welt. Auf einer Fläche von 15 ha wurden im Laufe vieler Jahre 75 000 Rosenstöcke aller Arten und Sorten angepflanzt, darunter auch etwa 500 verschiedene Wildrosen.

Heute sind 30 Gärtner im Einsatz um die vielen Rosen zu hegen, zu pflegen und neue Züchtungen anzupflanzen.

Rosenliebhaber bemühen sich besonders um historische und vom Aussterben bedrohte
Rosensorten zu erhalten.

Es gibt hier auch eine Rosenschule, wo unter dem Motto "Rosen erkennen und kennen lernen", aber auch Pflanzung, Pflege und Schnitt gelehrt werden.

Das Rosarium in Sangerhausen ist ein lebendiges Museum und zeigt den Besuchern die
Entwicklungsgeschichte der Rose von der Wildrose bis zu modernen Neuzüchtungen -
außerdem ist ein Rosenverkaufsstand vorhanden.

Vom MGV Breidenbach wurde eine Fahrt zu diesem Euro-Rosengarten organisiert und beide, Sänger und Ehefrauen kamen auf ihre Kosten - nicht nur mit roten Rosen, sondern auch mit weißen Rosen, wovon der Sänger Semino Rossi häufig träumt.

Aber das ist nicht alles, was Sangerhausen zu bieten hat, es gibt dort auch ein Bergbaumuseum und ein Schaubergwerk mit Seilfahrt bis in 300 m Tiefe.

Öffnungszeiten : Rosarium - April bis 31.Okt. geöffnet
Juni bis August tgl. 8.00 - 20.00 Uhr

Schaubergwerk - Juni - August außer Montags von 9.30 - 17.00 Uhr

Für einen Besuch des Rosariums wünsche ich allen Rosenfreuden in der Hauptblütezeit
auch herrliches Wetter !

Gruß Harry
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Marburg extra, Anzeiger extra, Hinterland extra | Erschienen am 25.08.2010
6 Kommentare
18.040
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 16.08.2010 | 21:49  
15.170
Hermann Oehmig aus Gersthofen | 17.08.2010 | 17:12  
2.583
Angelika Fischer aus Marburg | 20.08.2010 | 17:11  
17.444
Herbert K aus Emmendingen | 22.08.2010 | 11:16  
788
Inge Behrens aus Biedenkopf | 22.08.2010 | 18:23  
9.802
Harry Clemens aus Breidenbach | 25.08.2010 | 21:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.