Gleina: Natur

5 Bilder

Unter Schutz 1

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 25.05.2019 | 25 mal gelesen

Gleina: Gleina | Daran erfreuen, aber Abstand halten und Finger weg.

9 Bilder

Einwanderer im Garten 1

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 03.05.2018 | 62 mal gelesen

Gleina: Teichweg Baumersroda | Eines Tages waren sie da- die Bergflockenblumen. Vermutlich von Vögeln eingeschleppt. Danke!

5 Bilder

Tulpe, Rose, Veilchen 1

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 03.05.2018 | 32 mal gelesen

Gleina: Teichweg Baumersroda | Eine Tulpe, deren Blüte einer Rose ähnelt und einen Duft von Veilchen ausströmt. Eine Vase mit diesen Tulpen hüllt ein Zimmer in einen kräftigen, aber angenehmen, Veilchenduft.

2 Bilder

Keine Angst vorm Bösen Wolf 3

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 29.03.2017 | 61 mal gelesen

Gleina: Schloss Gleina | Keine Angst vorm Bösen Wolf Am 29.04.17 um 15 Uhr findet im Schloss Gleina (Hauptstraße 30, 06632 Gleina) eine Lesung statt. Der Eintritt ist KOSTENLOS Fühlt Euch herzlich eingeladen zu diesem spannenden Thema Diese Veranstaltung ist für Große und Kleine. Der Wolfsbotschafter des NABU, Roland Emmerich aus Dessau, wird euch in die spannende Welt der Wölfe und der Natur einführen. Anschließend wird aus...

6 Bilder

WinterZauber

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 23.01.2017 | 36 mal gelesen

Gleina: Teichweg Baumersroda | Der Winter von seinen schönen Seiten. Aufnahmen vom 23.01.2017

12 Bilder

Die ersten kalten Tage 2

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 23.11.2015 | 84 mal gelesen

Gleina: Hauptstrasse | Die ersten kalten Tage bei - 1 C, es kam ein wenig Schneegriesel nach Gleina. Der erste Schnee ist doch immer ein schöner Anblick, mit ein paar Fotos zeige ich Ihnen mein Ort.

6 Bilder

Wenn der Himmel brennt

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 30.04.2015 | 61 mal gelesen

Gleina: Gleina | Der weite Blick vom Baumersrodaer Wasserturm ist nur den Mutigen gegönnt. Den Aufstieg zur Spitze wagen nur Wenige, doch sie werden mit einer unbeschreiblichen Aussicht belohnt.

Gefügelausstellung in Gleina

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 26.11.2014 | 99 mal gelesen

Gleina: Hauptstrasse | Der Rassegeflügelzuchtverein Gleina 1964 e.V. führt am 29.11.2014 von 9 Uhr bis 18 Uhr und 30.11.2014 von 9 Uhr bis 15 Uhr eine Geflügelausstellung in der Turnhalle in Gleina durch. Es sind etwa 400 Tiere gemeldet, es gibt auch eine Tombola. Die Auszeichnung der besten Tiere findet am Sonntag statt um 15 Uhr mit der Weinprinzessin Lisa Marie.

444 Bilder

"Aus Trauben werden gute Tropfen" - Eure Stimme ist zum myheimat-Fotowettwerb gefragt! 6

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 14.10.2014 | 3282 mal gelesen

Wie die historischen Burgen und Schlösser prägt der Weinbau mit den malerischen Weinbergen und den zahlreichen Weingütern und Straußwirtschaften entlang der beiden Flüsse Saale und Unstrut die Region. Das Qualitätsanbaugebiet Saale-Unstrut umfasst rund 764,5 Hektar und ist nicht nur das nördlichste Gebiet innerhalb Deutschlands. Die Weinstraße Saale-Unstrut beging im vergangenen Jahr ihr 20-jähriges Bestehen und zählt zu den...

7 Bilder

Zwei Jahreszeiten 1

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 17.08.2014 | 176 mal gelesen

Gleina: Baumersroda | Aufgenommen am 17.08.2014. Blüte und Frucht zur gleichen Zeit am Apfelbaum. Wer war eigentlich zuerst da???

17 Bilder

Wenn in Baumersroda der Frühling einzieht 2

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 18.03.2014 | 139 mal gelesen

Gleina: Baumersroda | Wenn sich in Baumersroda der Frühling ankündigt, dann auch auf ein seit Jahren wiederkehrendes Schauspiel im Park von Baumersroda. Von weiß über blau, lila und gelb durchbrechen die Frühlingsblüher das Laub des Vorjahres und bedecken den Parkboden auf größeren Flächen mit einem Farbenteppich. Nur die gelben Winterlinge stellen sich früher ein, auch wenn manchmal noch Schnee liegt.

18 Bilder

22. - 28. Februar 2014: Die 25 Bilder mit den meisten "Gefällt mir" 3

Julia Schmid
Julia Schmid | Regen | am 10.03.2014 | 2508 mal gelesen

Wer noch nicht an das Frühlingserwachen glaubt und sich vor den bisherigen Sonnenstrahlen vehement versteckt hat, bekommt jetzt den Beweis: ja, endlich kehrt wieder farbenfrohes Leben in die Natur zurück! Nicht nur die Blumen strahlen um die Wette – Flora und Fauna blühen auf. Vögel erkunden die Lüfte und Eichhörnchen sonnen sich bei den warmen Temperaturen, während bei den Tauben erste Frühlingsgefühle zum „Kuss“ verleiten....

34 Bilder

35 wilde Tiere im Winter, die keine Angst vor Schnee haben 9

Julia Schmid
Julia Schmid | Regen | am 25.02.2014 | 2564 mal gelesen

War es das wirklich schon mit dem Winter? 2013/2014 gab es von der kalten Jahreszeit nur eine kurze Stippvisite in Deutschland. So mancher hatte in den letzten Monaten nicht einmal das Glück, Schnee zu sehen. (Obwohl sich sicherlich auch der ein oder andere freut, dass die Schneeschaufel ausnahmsweise unberührt bleiben durfte.) Weil wir doch ein bisschen dem Winter nachtrauern, musste dringend etwas her, um wieder für gute...

45 Bilder

45 beeindruckende Fotos von Eisvögeln, die einen zum Staunen bringen 11

Anne Andraschko
Anne Andraschko | Augsburg | am 30.01.2014 | 3314 mal gelesen

Nicht jeder hat das Glück, einen Eisvogel in freier Laufbahn zu sehen. Viele werden ihn wohl nur aus einer bekannten Bierwerbung kennen. Dabei ist der ca. 17cm große Vogel absolut beeindruckend und sehenswert. Leider zählt er jedoch zu den bedrohten Tierarten und es wird schwierig einen zu Gesicht zu bekommen. Einen Eisvogel jedoch in Aktion zu fotografieren ist noch komplizierter. Denn die Tierchen sind blitzschnell. Einigen...

116 Bilder

120 Eichhörnchen, die zum zum "Oooh" und "Ahhh" rufen einladen 15

Julia Schmid
Julia Schmid | Augsburg | am 28.01.2014 | 3451 mal gelesen

Wer noch kein Lieblingstier hat, kann dieses schon jetzt auf seine Liste setzen: Eichhörnchen! Denn die flauschigen Waldbewohner sind nicht immer menschenscheu, sondern präsentieren sich schon einmal als perfekte Fotomodelle. Süß, flink, frech, keck und einfach liebenswert - nur ein paar Eigenschaften, die perfekt zu einem Eichhörnchen passen. Wer noch immer immun gegen den Charme der kleinen Kerle ist, bekommt hier 120...

14 Bilder

Sonnenaufgang über Ebersroda und Baumersroda 2

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 18.01.2014 | 170 mal gelesen

Gleina: Baumersroda Am Anger | Der Himmel über Ebersroda und Baumersroda Wer einen solchen Sonnenaufgang erleben will, sollte etwas früher aufstehen.

1 Bild

Blick über Zscheiplitz

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 28.08.2013 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blick über Freyburg

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Freyburg (Unstrut) | am 28.08.2013 | 42 mal gelesen

Freyburg: Freyburg | Schnappschuss

11 Bilder

Sturmschaden durch Gewitter 1

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 16.08.2013 | 97 mal gelesen

Gleina: Hauptstrasse | Am 6.8.2013 wo abend das schwere Gewitter wütet entstande an Feldweg zw. Gleina und Albersroda ein Baumschaden.Ich zeige es ihnen, es müsste bald behoben werden.

1 Bild

Sonnenuntergang 2

A. Goldstein
A. Goldstein | Gleina | am 15.08.2013 | 79 mal gelesen

Gleina: zwischen Baumersroda und Ebersroda | Schnappschuss

1 Bild

Jahrgang 2013 5

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 13.08.2013 | 103 mal gelesen

Gleina: Baumersroda | Schnappschuss

14 Bilder

Erntezeit in Gleina 1

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 13.08.2013 | 101 mal gelesen

Gleina: Hauptstrasse | ich möchte Ihnen zeigen, wie bei uns geerntet wird. Mit diesem Bilderreinfolge erkennt man es gut, es wurde die Sommergerste reingeholt. Das wurde am 12.8.2013 um 17 Uhr aufgenommen. Viel Spass dabei

1 Bild

Wo Sonnenblumen groß werden können 1

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 04.08.2013 | 78 mal gelesen

Gleina: Schloss Gleina | Schnappschuss

10 Bilder

Ein Blick von Gleina

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 16.07.2013 | 106 mal gelesen

Gleina: Hauptstrasse | Diese Bilder entstanden saus dem Fenstern des ehemaligen Inspektorhauses, man kann dort gute Bilder machen.

7 Bilder

Sturmschäden in Gleina 1

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 21.06.2013 | 138 mal gelesen

Am Donnerstag Abend, 20.6.2013, wütet ein starker Sturm durch Gleina. Am Friedhof war eine Birke getroffen. Am schlimmsten war es in Park, dort hatte einealte Eiche diesen Tag nicht überstanden. Der etwa 7m große Baum wurde durch diesen Sturm entwurzelt und fiel um. Es wird demnächst dieser Baum von Park entfernt. Sonst gab es in Gleina nur normale Astschäden an Bäumen, wie auch am Spielplatz.