Anzeige

Glühwein zum Fischbrötchen im Stadthafen von Rostock

Auf dem Verkaufskutter, der im Stadthafen von Rostock festgemacht hat, gibt es Fisch­brötchen und andere für die Ostseeküste typische Imbissangebote. Foto: Helmut Kuzina
Rostock: Stadthafen | Bei gefühlten -5° und einer eiskalten Brise, die über die Unterwarnow zieht, ist der Verkaufskutter im Stadthafen von Rostock eine wichtige Station, um den Hafenspaziergang zu unterbrechen, sich aufzuwärmen und zu stärken.

Die Restaurants in Rostock sind so vielseitig, wie Geschmäcker verschieden sind. Da gehört der frische Fisch direkt vom Kutter zur Hafenatmosphäre.

Januar 2017, Helmut Kuzina
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.